Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Zentrum

Ein Zentrum ist ein Mittelpunkt.

Dabei kann das Zentrum ein physisches Zentrum sein, oder es kann dies ein meta-physisches Zentrum also ein geistiges Zentrum bzw. ein mentales Zentrum sein.

In diesem Fall ist das Zentrum eine Vorstellung respektive der Begriff der Idee der als systematische Einheit im Bewusstsein der erkennenden Person erscheint, falls diese die Merkmale der Idee durch das Schema der Idee geistig auffasst (vgl. mit Kant Zitat 7).

Man kann in diesem Fall auch sagen, dass das Zentrum der Mittelpunkt (Zustand oder Funktionszustand) ist der durch den mentale Prozess erkannt/erfasst/registriert wird.

Dabei wird dieses Zentrum durch die Zentrierung erkannt.

Biologisch betrachtet kann man sagen, dass das Bewusstsein das mentale Zentrum der Psyche ist das durch die neuronale Funktion des Nervensystems entsteht.

Astronomisch betrachtet ist die Sonne das Zentrum unseres Sonnensystems.

Geographisch betrachtet  ist der Erdmittelpunkt ein Zentrum auf das die Gravitationskraft hin gerichtet ist.

Paris ist das Zentrum von Frankreich. Wie man auf einer Landkarte sehen kann verlaufen von dieser Stadt die Straßen von zentral nach dezentral in die Richtung der anderen großen Städte.

Das Herz ist das Zentrum des Blutkreislaufs.

Das Gehirn ist das Zentrum des Nervensystems.

In der Meditation und im Yoga wird das Selbst als Zentrum erfahren (vgl. mit Osho Zitat 4).

Durch den inneren Zeugen wird die Aufmerksamkeit auf das innere Zentrum – also auf das Selbst – gerichtet und es wird dadurch das Selbstbewusstsein befördert und gestärkt.

.

In der Psychiatrie bildet die psychiatrische Systematik das Zentrum der psychiatrischen Wissenschaft, weil die psychiatrischen Diagnostik und die psychiatrische Klassifikation auf dieser Systematik beruhen bzw. aus diesem Ideengebilde das ein Ganzes und damit ein mentales Zentrum ist heraus entwickelt worden sind.

In der medizinischen Wissenschaft bildet die medizinische Systematik das Zentrum der universitären Medizin, weil die medizinische Diagnostik und die medizinische Klassifikation auf diesem Zentrum bzw. auf dieser Systematik beruhen.

Ein Kraftwerk ist ein Zentrum in dem eine gewisse Form von Energie erzeugt wird bzw. in dem die Energie von einer Form in eine andere Form umgewandelt wird – und es ist in dieser Hinsicht das Kraftwerk ein Zentrum in dem eine Kraft entsteht, die anderweitig genützt werden kann.

Die Leber ist im Hinblick auf die Energiebereitstellung das Zentrum bzw. das zentrale Organ des Organismus und es wird durch dieses Zentrum die Kraft zum Leben in einem höheren Lebewesen ermöglicht.

In den Zellen sind die Mitochondrien die Zentren in denen die Kraft zum Stoffwechsel erzeugt wird.

Die Zentralbank das Finanzzentrum eines Staates usf.

Es gibt also in den verschiedensten Bereichen Zentren. Es gibt Zentren in der Medizin – es kann hier ein Spital ein Zentrum sein – in der Psychiatrie, in der Psychologie, in der Ökonomie, im Bankenwesen usf. gibt es diverse Zentren. Es gibt also in verschiedenster Hinsicht Zentren, die je nach dem von unterschiedlicher Funktion und Bedeutung sind.

Erkenntnistheoretisch bzw. philosophisch betrachtet ist ein Zentrum entweder eine physisches Zentrum das auf der Ebene der Objekte als örtlicher Mittelpunkt erkannt wird, oder es ist ein Zentrum ein meta-physischer Mittelpunkt der auf der „Ebene der Ideen“ durch den durch den Begriff der Idee erkannt wird (vgl. mit Kant Zitat 7).

In diesem Fall ist das Zentrum eine systematische Einheit unter der andere Erkenntnisobjekte durch den Bezug auf diesen Mittelpunkt geistig aufgefasst werden.(vgl. mit Kant Zitat 7) Oder man kann auch sagen: der Begriff der Idee wird durch das Schema der Idee erkannt, wenn die Merkmale (der Idee) dem Schema der Idee genügen (vgl. mit Kant Zitat 7).

.

(letztes Änderung 22.06.2020, abgelegt unter: philosophische Begriffe, Begriff, Definition, Philosophie)

.

……………………………………..

weiter zum Beitrag: Zentrierung

……………………………………..

weiter zum Beitrag: Zentrum – Einleitung

……………………………………..

weiter zum blog: philosophische Begriffe

………………………………………

Antiloop GmbH / bechtold.at.