Effekt

Der Effekt ist die Wirkung die als Folge der Ursache entsteht. Dabei kann der Effekt die Folge einer einfachen Ursache oder die Folge einer komplexen Ursache sein. Man kann auch sagen, dass der Effekt die Auswirkung respektive das Ergebnis ist, die durch eine bestimmte Aktivität entsteht. Auf diesem Weg kann zum Beispiel eine gewisse Funktion als Effekt entstehen deren Ursache …

Innenschau

Die Innenschau ist die Schau nach Innen. Man meint damit das sich selbst Beobachten – was man fühlt – was man denkt – was für Vorstellungen im eigenen Bewusstsein erscheinen bis sie wieder vergehen. Und natürlich auch was man empfindet. Es ist dies der innere Strom der durch das eigene Bewusstsein fließt – sowohl im wachen Zustand wie auch im …

neuronaler Funktionszustand

Der neuronale Funktionszustand ist der Zustand in dem sich das Nervensystem befindet. Ausgehend vom gegenwärtigen neuronalen Funktionszustand kommt es zu dynamischen Veränderung der neuronalen Funktion. Es kann dies die motorische Spannung im Bewegungsapparat betreffen, was zum Beispiel eine gewisse Bewegung zur Folge hat, oder es betrifft dies die psychische Funktion die die Stimmung ändert, oder die einen Gedanken ins Bewusstsein befördert. …

Gewöhnung

Die Gewöhnung ist das Ergebnis der Anpassung. Dies geschieht durch das wiederholte Erleben oder durch die wiederholte Praxis des Tuns. In einem derartigen Fall bewirkt die wiederholte Übung des Tuns die Gewöhnung und kann sich daraus eine Gewohnheit entwickeln. Man kann dann sagen, dass auf diesem Weg eine charakteristische Eigenheit entsteht. die für dieses Lebewesen typisch ist. Und es wird diese …

geistige Entwicklung

Die geistige Entwicklung ist die Entwicklung des Geistes. Es ist dies ein geistiges Phänomen.   Geistige Entwicklung bei einer einzelnen Person oder bei einer Personengruppe: Die geistige Entwicklung entfaltet sich in der einzelnen Person oder in eine Gruppe von Personen. Der Begriff geistige Entwicklung kann sich also auf entweder auf die Entwicklung des Geistes bei einer einzelnen Person beziehen, oder er …

Bewusstsein und seine Entwicklung

Die Entwicklung des Bewusstseins ist ein Phänomen das von diversen Faktoren abhängig ist. Deswegen kann man die Entwicklung des Bewusstseins unter verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Entwicklung des Bewusstseins unter dem Blickwinkel der Psyche bzw. der psychischen Funktion betrachtet: Aus der Sicht der Psyche betrachtet ist die Entwicklung des Bewusstseins ein psychisches Phänomen. Dabei hängt dies unter anderem von der Praxis und …

Übung

Eine Übung ist eine Aktion die wiederholt durchgeführt wird. Es ist dies also das wiederholte praktische Tun oder das wiederholte theoretische „Tun“ im Sinn des wiederholten Denkens bzw. des wiederholten Vorstellen oder Überlegen. Dabei kommt es durch die Wiederholung zur Gewöhnung und es kann daraus eine Gewohnheit werden. Übung – Vorgang auf der Ebene des Nervensystems: Auf der Ebene des Nervensystems entspricht die …

Geschehen

Ein Geschehen ist ein Vorgang. Dabei kann dies ein Vorgang sein der eine faktische Einheit betrifft. Oder es ist dies ein Vorgang der eine systematische Einheit betrifft. In einem Fall der zuerst genannten Art ist dies ein physisches Geschehen – und man kann es deswegen unter Umständen mit den eigenen Augen sehen, hören, riechen …. messen, registrieren, demonstrieren. Oder es ist …

dynamische Funktion

Eine dynamische Funktion ist eine Funktion die einer Entwicklung unterliegt. Es zeichnet sich die dynamische Funktion also durch die Dynamik aus. Man kann daher auch sagen, dass die Ursache der dynamischen Funktion eine dynamische Ursache ist. Demgemäß kann man auch sagen, dass der einzelne Parameter – oder die einzelnen Parameter, die die Funktion charakterisieren – sich fortlaufend ändern und dadurch …

Zur Entwicklung der neuronalen Aktivität

Die Entwicklung der neuronalen Aktivität kann vom Gesichtspunkt der Embryogenese aus betrachtet werden. Bekanntlich entsteht aus der befruchteten Eizelle nach Zellteillung und Zellvermehrung der Keim und es gehen aus diesem im Weiteren der Trophoblast und der Embryoblast hervor. Aus dem Embryoblast entwickelt sich durch eine Einstülpung, aus dem Ektoderm stammend, das Neuralrohr. Im Rahmen der weiteren Zellteilung, Zellvermehrung und Differenzierung …