Kant quotation 7

Different translations of excerpts / quotations from the Critique of Pure Reason by Immanuel Kant Link to Kant quotation 7 in German Norman Kemp Smith translation:* „There is a great difference between something being given to my reason as an object absolutely, or merely as an object in the idea. In the former case our concepts are employed to determine …

dynamische Funktionseinheit

Eine dynamische Funktionseinheit ist eine Funktionseinheit die dynamisch ihre Funktion ändert. Es ist eine dynamische Funktionseinheit also eine Einheit von der man sagen kann, dass sie sich den jeweiligen Gegebenheiten im Lauf der Zeit anpassen kann, um den Anforderungen zu entsprechen. Somit ist eine dynamische Funktionseinheit eine dynamische Einheit und damit auch eine flexible Einheit. Zum Beispiel ist das Nervensystem …

glücklich sein

Glücklich sein und glücklich werden erfordert die Bereitschaft aus der Erfahrung zu lernen. Ein wesentlicher Faktor des glücklich werdens und damit des glücklich seins ist also die Bereitschaft aus der Erfahrung zu lernen. Daher kann man auch sagen: Unglücklich wird, wer sich weigert aus der Erfahrung zu lernen. Oder man kann auch sagen: Glücklich wird, wer aus der Erfahrung lernt. …

Poster

nachfolgend aufgelistet Informationen zu meinen Postern die ich an internationalen Kongressen präsentiert habe: ………………………………………………………………………………………………………………………………………… November 2010 Diagnosis in Psychiatry – the Role of Biological Markers – an investigation in the light of Immanuel Kant`s philosophy Poster 6 in PDF Format handout record DGPPN Kongress 24.-27. November 2010, ICC, Berlin, Deutschland ……………………….. Auf diesem Poster wird aufgezeigt, dass psychiatrische Diagnosen von der psychiatrischen Fachperson (Psychiater/Psychiaterin) …

mein Buch

In meinem Buch mit dem Titel: Diagnostik, Klassifikation und Systematik in Psychiatrie und Medizin erschienen im Verlag tredition am 02.04.2019 als Hardcover Paperback und e-Book wird das Grundsätzliche der Diagnostik, Klassifikation und Systematik in Psychiatrie und Medizin aufgezeigt. Dies ist mithilfe der Philosophie von Immanuel Kant möglich. Ausgehend von einer Textstelle in der Kritik der reinen Vernunft wird der Unterschied im Wissen in der Psychiatrie …

Parcelsus Zitate

„Es lernt der Mensch, so lange er lebt, ohne auszulernen. Das Ganze ist nur das Product nicht einer Zeit, eines Menschen, sondern aller.  ….“ ………………………… „Alterius non sit, qui sui esse potest – Es sei niemand eines anderen Knecht, der sein eigener Herr sein kann“ …………………………… „Nichts ist todt in der Natur, alles belebt und lebendig, und alle Theile des …

Loslassen

Das Loslassen ist das Aufgeben des Halts. Dabei ist das Loslassen oftmals nicht einfach weil man geneigt ist am Gewohnten und Bekannten festzuhalten. Deswegen erfordert das Loslassen Mut und Entschlossenheit, weil es in gewisser Hinsicht mit Angst verbunden ist, insofern die Aufgabe des Halts Ungewissheit und damit Unsicherheit mit sich bringt. Man kann auch sagen: als Folge des Loslassens weiß man nicht …

Heraklit Zitat 5

Verständigsein ist die wichtigste Tugend; und die Weisheit besteht darin , das Wahre zu sagen und zu tun in Übereinstimmung mit der Natur, im Hinhorchen. . in: Die Vorsokratiker Griechisch / Deutsch, Auswahl der Fragmente, Übersetzung und Erläuterungen von Jaap Mansfeld, Philipp Reclam Jun. Stuttgart, 1987, ISBN 3-15-010344-4, Seite 279 . (abgelegt unter Diverses, Zitate) ………………………………………… weiter zum blog Diverses ……………………………………….. …

Ist die Psychiatrie eine medizinische oder eine philosophische Disziplin?

Die Psychiatrie ist zweifelsohne, insofern sie mit den gesundheitlichen Störungen der Psyche befasst ist eine medizinische Disziplin, weil die normalen psychischen Phänomene und auch die krankheitswertigen psychopathologischen Phänomene als Folge der neuronalen Aktivität des Nervensystem bzw. als Folge der neuronalen Funktion des Gehirns entstehen. Insofern eine psychische Störung in der psychiatrischen Diagnostik  durch die Anwendung einer psychiatrischen Klassifikation erkannt wird, handelt es sich bei …

Kunst

Die Kunst ist das Können höherer und besonderer Art. Der Begriff Kunst ist ein unscharf definierter Begriff. Dies kommt daher, weil der Begriff der Kunst in verschiedener Hinsicht verwendet wird. Es gibt die Bildende Kunst für die visuell gestaltende Kunst, etwa in der Malerei, in der Graphik, in der Bildhauerei, die Kunst in der Architektur, dann die Kunst in der Musik, …