natürliches Objekt

Ein natürliches Objekt ist ein Objekt wie es in der Natur vorkommt. Es kann dies ein unbelebtes Objekt sein, etwa ein Stein, ein Mineral, oder Wasser als natürliche vorkommende Flüssigkeit – wie das als Erkenntnisobjekt – etwa so wie es aus der Quelle kommt und auf seine Reinheit untersucht wird. Und neben den unbelebten Objekten gibt es die lebenden Objekte …

natürliche Haltung

Die natürliche Haltung ist die Haltung die der Natur des Lebewesens entspricht. Es ist dies einerseits also die Haltung wie sie sich infolge der Phylogense bei dieser Art von Lebewesen in der Natur entwickelt hat. Und es ist dies andererseits die Haltung wie sie diesem Lebewesen gerade in diesem Moment entspricht. Weil die hier Haltung sowohl der Spezies als auch …

dialektisches Paar

Ein dialektisches Paar ist ein Paar das durch den Gegensatz der Ideen definiert ist. Man kann auch sagen, dass dies ein Paar ist, das durch den Unterschied der Begriffe der Ideen definiert ist (vgl. mit Kant Zitat 7). Hierbei handelt es sich also um dialektische Begriffe weil sie mir nur als Gegenstände in der Idee gegeben sind (vgl. mit Kant …

Talent

Ein Talent ist eine Eigenheit im Sinn einer herausragenden Begabung. Man kennt unterschiedliche Talente: Manch eine Person ist besonders für körperliche Bewegungen talentiert und wird zum Beispiel erfolgreicher Fussballspieler. Eine andere Person zeichnet sich durch  ein musikalisches Talent aus. Wieder eine andere ist ein Sprachtalent, weil sie schnell und ohne Anstrengung eine Fremdsprache lernt. Manch eine Person ist ein mathematisches …

Kraft

Die Kraft ist die Ursache der Wirkung. Dies kann eine physische Kraft sein die z. B. ein Objekt bewegt, oder die es in einer bestimmten Position hält. Oder es kann die Kraft ein geistiges Phänomen sein das z. B. eine gewisse Vorstellung im Bewusstsein der Person bewirkt. Es ist dies also Etwas, das man entweder durch eine faktische Einheit oder …

Unterschied

Der Unterschied ergibt sich aus der Information. Infolge des Unterschieds kann ich den Sachverhalt als Information und damit als Erkenntnisobjekt erkennen. Demgemäß beruht die Erkenntnis auf dem Unterschied und dem Unterscheidungsvermögen. . (letzte Änderung 26.08.2022, abgelegt unter: Definition, Erkennen, Erkenntnis, Gedächtnis, Wissen) . ………………………………… weiter zum Beitrag: Bewusstsein ………………………………….. weiter zum Beitrag: Gedächtnis ……………………………………

Unterscheidungsvermögen

Das Unterscheidungsvermögen ist das Vermögen den Unterschied zu erkennen. Es das Unterscheidungsvermögen also die Fähigkeit die Differenz zu erkennen, die den Unterschied macht und weitere Schlüsse oder Handlungen daraus abzuleiten. So gesehen ist dies ein Talent, etwa den Unterschied zwischen zwei gleichartigen Dingen zu erkennen, sei dies eine Farbe, einen Geruch, ein Ton, oder eine Idee. Man denke etwa an das …

Gedächtnisinhalt

Ein Gedächtnisinhalt ist ein Informationsinhalt im Gedächtnis. Dabei ist der Gedächtnisinhalt durch die Merkfähigkeit im Gedächtnis entstanden, und er kann durch das Erinnern aus diesem hervorgeholt werden. Durch das Vergessen kann der Gedächtnisinhalt aus dem Gedächtnis verschwinden bzw. kann er in diesem Fall nicht ins Bewusstsein geholt werden. Nach der gängigen Gedächtnistheorie kann ich sagen, dass der Gedächtnisinhalt sich entweder …

Körper Seele Geist

Körper Seele Geist ist die Dreiteilung des Menschen in Begriffe. Dabei stellt man sich vor, dass es diese Dreiteilung tatsächlich gibt, weil man über einen Menschen als Ganzes nicht anders als unter diesen Begriffen als abgegrenzte Einheiten denken und sprechen kann. Mit anderen Worten: man kann über das Ganze des Menschen als Einheit nur denken, wenn man das Ganze als …

komplex

Komplex ist, was vieldimensional ist/was vielfältig verflochten ist/was vieldimensional agiert/vieldimensional reagiert usf. Hier wirkt sich alles auf alles aus. Jeder Faktor wirkt sich hier auf das Ganze aus. Das Ganze ist hier also ein Komplex. Man kann auch sagen, dass das Ganze hier eine komplexe Einheit ist. Erkenntnistheoretisch betrachtet kann ich sagen: was komplex ist, kann ich nur durch die systematische Einheit …