körperliche Spannung (körperliche Anspannung)

Eine körperliche Spannung bzw. eine körperliche Anspannung ist eine Spannung die im Körpers auftritt. Die körperliche Spannung geht in der Regel mit erhöhter psychischer Spannung und erhöhter muskulärer Spannung einher. Dabei kann die körperliche Spannung einen Teil des Körpers, also eine gewisse Region betreffen, oder es kann die körperliche Spannung mehr oder weniger den ganzen Körper betreffen. Demgemäß treten als Folge …

Faktor

Ein Faktor ist ein Teil einer Ursache. Man kann auch sagen: Ein Faktor ist ein Teil der Ursache, der mit anderen Faktoren das Ganze der Ursache bildet. Dabei kann dies eine faktische Einheit oder eine systematische Einheit sein. In vielen Fällen ist der Faktor Teil einer komplexen Ursache. Wenn man diesen Faktor gesetzmäßig – also als conditio sine qua non – …

Spannung-Entspannung – Konfliktlösung

Bei der Konfliktlösung kommt es zum Nachlassen der psychischen Spannung und körperlichen Spannung. In psychischer Hinsicht besteht bei einem Konflikt eine psychische Anspannung im Nervensystem und natürlich besteht dadurch bedingt auch eine körperliche Anspannung, weil der Mensch immer gesamthaft reagiert und die psychische Anspannung sich auch körperlich auswirkt. Daher sind bei chronischen psychischen Konflikten auch körperliche Reaktionen die Folge. Diese Spannungs- und …

Vorstellung – in Abhängigkeit von der Gemütslage

Unsere Vorstellungen entstehen in Abhängigkeit von unserer Gemütslage. Mit anderen Worten es hängt von unserer Gestimmtheit ab, was uns in den Sinn kommt. Es hängen unsere Vorstellungen also nicht nur von der Kognition, sondern auch von der Emotion und damit vom Gemüt ab. Betrachtet man den Sachverhalt auf der neurophysiologischen Ebene so kann man folgendes sagen: Eine Vorstellung entspricht auf neurophysiologischer Ebene einem …