Urteil

Ein Urteil ist das Ergebnis des urteilens. Das Urteil beruht nämlich auf der Betrachtung und Beurteilung des Sachverhalts bzw. auf der  Entscheidung was zutreffend ist. Es wird beim urteilen nämlich eine Vorstellung mit anderen Vorstellungen – durch das Vergleichen und Gewichten der Ideen  (Ponderieren der Ideen) – verglichen und dadurch der Sachverhalt letztlich entschieden. Dabei muss man unterscheiden, ob das Urteil sich auf …