Jaspers Zitat 17a – das Ganze als Idee – Schemata sind Typen

Karl Jaspers schreibt in seiner “Allgemeinen Psychopathologie” wie folgt: “Wenn ich das Ganze als Idee auch nicht geradezu erkennen kann, so nähere ich mich ihm – mit Kants Worten – durch das “Schema” der Idee. Schemata sind entworfene Typen, falsch, wenn ich sie als Realitäten behandele oder als Theorien von einem Zugrundeliegenden, wahr als methodisches Hilfsmittel, das grenzenlos korrigierbar und verwandelbar ist.“ . aus: Karl Jaspers: “Allgemeine …

Typen der Schizophrenie

Eugen Bleuler der die diagnostische Einheit Schizophrenie ausgehend von der diagnostischen Einheit Dementia praecox entwickelt hat, unterschied verschiedene Formen dieser schweren psychischen Störung. Die Tatsache dass die klinischen Erscheinungsbilder heterogen waren veranlasste Eugen Bleuler dazu verschiedene Formen bzw. verschiedene Typen zu beschreiben und diese damit zu definieren. Es war Eugen Bleuler nicht möglich unter einem einzigen Begriff die Vielfalt dieser psychischen Erscheinungen – die allesamt die charakteristischen Merkmale …

alle Jaspers Zitateall Jaspers quotations

Nachfolgend finden Sie die Links zu den hier aufgelisteten Zitaten von Karl Jaspers: ……………………………………………………………………………. Jaspers Zitat : Forschung unter Führung von Ideen Jaspers Zitat 2 – relative Schemata in der Schwebe halten Jaspers Zitat 3 – Schemata sind unvermeidlich Jaspers Zitat 4 – kein System zur Herrschaft kommen lassen Jaspers Zitat 5 – Systematik in der Psychologie und Psychiatrie Jaspers Zitat 5a – Methoden der Psychiatrie – Systematik Jaspers …