Verstehen

Das Verstehen resultiert aus dem Erkennen des Zusammenhangs. Demgemäß endet das Verständnis wo der Zusammenhang nicht erkannt wird. Man kann auch sagen: durch den Verstand wird der Zusammenhang erkannt und demgemäß beruht das Verstehen auf auf dem Erkennen bzw. auf der Kognition. Dabei wird der Zusammenhang teils durch die Erfahrung und teils durch die Überlegung erkannt. Es beruht das Verstehen also auf dem persönlichen Urteil …

intuitives Verstehen

Menschen haben die Fähigkeit sich an die Stelle des Andern zu denken. Diese Fähigkeit ist bei den Menschen allerdings verschieden ausgebildet. Manche denken sich spontan an die Stelle des Andern, bevor sie zum Beispiel etwas sagen oder handeln. Manchen fällt dies schwer bzw. kommt es ihnen gar nicht in den Sinn, vorweg zu bedenken wie das Gesagte oder die Handlung beim Andern …