Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

funktionelle Diagnose in der Medizin – psychophathologisch definierte Diagnose in der Psychiatrie

Die Natur der diagnostischen Merkmale eines Krankheitszustandes bestimmt, ob der Krankheitszustand objektivierbar ist oder nicht.

Oftmals handelt es sich um körperliche Phänomene, die nicht quantifiziert und objektiviert werden können, so zum Beispiel um die Mitteilung des Patienten über Schmerzen. Zum anderen Teil handelt es sich um sonstige unspezifische körperliche Phänomene zum Beispiel die Mitteilung von Müdigkeit, Kraftlosigkeit etc. Eine körperliche Diagnose, die sich auf solche Merkmale gründet kann nicht objektiviert werden bzw. kann sie nicht objektiv gültig überprüft werden.

Bei psychiatrischen Diagnosen handelt es sich um diagnostische Feststellungen, die sich auf psychische Phänomene bzw. auf  psychopathologische Phänomene gründen. Es sind diese diagnostischen Einheiten sämtliche phänomenologische Einheiten bzw. phänomenologische Diagnosen.

Es handelt sich also sowohl bei den funktionellen Diagnosen in der Medizin, wie auch bei den psychopathologisch definierten Diagnosen in der Psychiatrie um Diagnosen, die sich auf Symptome bzw. auf nicht objektivierbare psychische Phänomene gründen.

Damit kann man berechtigterweise sagen, dass sowohl funktionelle medizinische Diagnosen wie auch die psychiatrischen Diagnosen phänomenologische Diagnosen sind und diese wegen der Eigenart ihrer diagnostischen Merkmale (gr. phenomenon – das was erscheint, das Erscheinende) in der Heilkunde nicht objektiviert werden können.

.

Hinweis:

Weiteres zum Thema funktionelle Diagnosen in meinem Buch:

Diagnostik, Klassifikation und Systematik in Psychiatrie und Medizin

erschienen im Verlag tredition, April 2019

.

(letzte Änderung 12.10.2020, abgelegt unter: Diagnostik, Heilkunde, Medizin, Medizinische Diagnostik, Psychiatrie, funktionelle Diagnose)

………………………………………..

weiter zum blog: funktionelle Diagnose

…………………………………………

weiter zum Beitrag: medizinische Diagnose

…………………………………………..

weiter zu Beitrag: psychiatrische Diagnose

…………………………………………

weiter zur Seite: medizinische Diagnose – psychiatrische Diagnose

weiter zur Seite: medical diagnosis – psychiatric diagnosis

………………………………………

Antiloop GmbH / bechtold.at.