Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Schizophrenie – ein mentales Konzept

Die diagnostische Einheit Schizophrenie ist ein mentales Konzept. Es wird mit Hilfe eines solchen Konzepts auf der Ebene der Vorstellungen geprüft, ob die diagnostische Einheit Schizophrenie auf einen konkreten Fall zutrifft oder nicht.

Man prüft also auf der Ebene der Vorstellungen, ob die einzelnen psychischen Phänomene, die die charakteristischen Merkmale dieser diagnostischen Einheit sind, im vorliegenden Fall vorhanden sind oder nicht, und ob diese Phänomene die diagnostischen Kriterien der psychiatrischen Kategorie erfüllen.

Je nach dem wird auf der Grundlage des psychischen Befundes entscheiden, ob die psychiatrische Diagnose Schizophrenie zu stellen ist oder nicht.

Man kann nämlich nicht auf der Grundlage von körperlichen Befunden entscheiden, ob die Diagnose Schizophrenie zutreffend ist. Es gibt keine physischen Parameter bzw. keine biologischen Marker mit deren Hilfe man die psychiatrische Diagnose Schizophrenie objektivieren kann. (Weiteres dazu auf Poster 6: Diagnosis in Psychiatry – the Role of Biological Markers – an investigation in the light of Immanuel Kant`s philosophy).*

Es handelt sich daher bei der Diagnose Schizophrenie um ein psychiatrisches Konzept, das philosophisch gesprochen eine bloße Idee im Sinne von Immanuel Kant ist. (vgl. mit Kant Zitat 4)

Karl Jaspers hat erkannt, dass es sich bei den psychiatrischen Ideen um (bloße) Ideen im Sinne von Immanuel Kant handelt. (vgl. mit Jaspers Zitat).

Daher schreibt Jaspers sinngemäß in seinem Buch „Allgemeine Psychopathologie“ dass solche Schemata entworfene Typen sind, die man nur als methodisches Hilfsmittel ansehen soll, das grenzenlos korrigierbar und verwandelbar ist. (vgl. mit Jaspers Zitat)

.

(letzte Änderung 25.02.2020, abgelegt unter: Diagnostik, Psychiatrie, Schizophrenie)

.

Weiteres* zur Diagnostik der psychischen Störung Schizophrenie in meinem Buch:

Diagnostik, Klassifikation und Systematik in Psychiatrie und Medizin

erschienen im April 2019 im Verlag tredition

.

……………………………………

weiter zum Beitrag: Schizophrenie

……………………………………….

weiter zum Beitrag: Schizophrenie – eine systematische Einheit

………………………………………

weiter zum blog: Schizophrenie

……………………………………………………

weiter zum blog: Psychose

…………………………………………………

weiter zum blog: psychische Störung

………………………………………………………

weiter zur Seite: medizinische Diagnose – psychiatrische Diagnose

weiter zur Seite: medical diagnosis – psychiatric diagnosis

……………………………………………………

Antiloop GmbH / bechtold.at.