Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

transzendentale Einheit

Februar 26th, 2014

Eine transzendentale Einheit ist eine Einheit, die sich auf ein transzendentes Erkenntnisobjekt bezieht. Man erkennt, dass eine transzendentale Einheit eine nur problematisch zum Grund gelegte Einheit ist, die nicht auf ein Objekt zurückgeführt und auf dieser Grundlage allgemein gültig bestimmt werden kann (vgl. mit Kant Zitat 8a und Kant Zitat 8). Es ist also eine transzendentale Einheit die […]

Harry Nussbaumer Zitat

Februar 23rd, 2014

„Die Wissenschaft beruht aber auf der Bereitschaft zum Zweifel am Althergebrachten.“ . Zitat aus: Harry Nussbaumer: „Revolution am Himmel – wie die kopernikanische Wende die Astronomie veränderte“, Seite 50, vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, 2011, ISBN 978-3-7281-3326-7 . (letzte Änderung 23.2.2014, abgelegt unter Zitate, Beitrag diverse Zitate, Wissenschaft) …………………………………………………. weiter zu: diverse Zitate […]

Grenzfall

Februar 21st, 2014

Ein Grenzfall ist ein Fall, der an einer Grenze oder auf einer Grenze gelegen ist. Es ist ein Grenzfall entweder an / oder auf einer physischen Grenze gelegen, oder es ist ein Grenzfall an / oder auf einer meta-physischen Grenze gelegen. Demgemäß wird im erst genannten Fall der Grenzfall auf der Ebene der Objekte zu entscheiden […]

Die Psychiatrie entstand als Wissenschaft als Ärzte gewisse psychische Auffälligkeiten als Krankheiten der Psyche erkannten und anfingen diese systematisch zu studieren. Philippe Pinel hat den Wahnsinn als psychische Krankheit bzw. als krankheitswertige psychische Störung erkannt und beschrieben (vgl. mit Pinel Zitat 2) Obwohl der Begriff Psychiatrie damals noch gar nicht bekannt war – hat Pinel durch seinen kritischen Beobachtungsgeist, die aphoristische Sprache […]

Eine psychologische Testung (Psychotestung) respektive ein psychologischer Test hat bei einem psychiatrischen Gutachten nur den Stellenwert eines möglichen Zusatzbefundes bzw. den Stellenwert eines nur mehr oder weniger brauchbaren Zusatzbefundes, weil man psychische Befunde nicht unbedingt miteinander vergleichen kann. Die beiden psychischen Befunde, nämlich der psychische Befund, wie ihn der psychiatrische Gutachter im Rahmen der klinisch gutachterlichen Untersuchung erhebt und […]

paranoid

Februar 9th, 2014

Paranoid ist eine Erkenntnis wenn sie trotz dem erwiesenen Gegenteil zur Realität aufrechterhalten wird. Es unterbleibt dabei also bei einer paranoiden Erkenntnis die Korrektur an der Realität, obwohl der Person Argumente vorgeführt werden, dass ihre Sichtweise nicht richtig sein kann. Daher spricht Karl Jaspers von der wahnhaften Gewissheit. Es ist diese subjektive Gewissheit somit unverrückbar und unkorrigierbar, […]

neurologisches Syndrom

Februar 9th, 2014

Ein neurologisches Syndrom ist ein Syndrom durch das neurologische Symptome und neurologische Phänomene erfasst werden. In der Neurologie ist in der Diagnostik ein neurologisches Syndrom also ein Syndrom durch das ein neurologischer Symptomenkomplex erfasst wird. Betrachtet man sämtliche neurologische Syndrome, die es gibt, dann findet man solche, bei denen man die Ursache der neurologischen Störung auf der […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.