Faktor

Ein Faktor ist ein Teil einer Ursache. Man kann auch sagen: Ein Faktor ist ein Teil der Ursache, der mit anderen Faktoren das Ganze der Ursache bildet. Dabei kann dies eine faktische Einheit oder eine systematische Einheit sein. In vielen Fällen ist der Faktor Teil einer komplexen Ursache. Wenn man diesen Faktor gesetzmäßig – also als conditio sine qua non – …