Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Meditation und Yoga in unserer westlichen Welt

Meditation und Yoga erlangen in unserer westlichen Welt mehr und mehr Bedeutung. Dies hat damit zu tun, dass unsere Gesunderhaltung mehr und mehr eine Pflege erfordert, wie sie durch die Yogapraxis und Meditationspaxis gefördert werden kann.
Wenn wir uns nur treiben, und vom Angebot der Dinge bestimmen lassen -so wie sie uns angeboten werden, so ist die Gefahr groß, dass wir dadurch gesundheitlichen Schaden erleiden – wie dies allerorts sichtbar ist.

Sowohl in Bezug auf unser körperliches Wohl wie auch für unser psychisches Wohl und unser spirituelles Sein kann uns die eigene Yoga- und Meditationpraxis substantiell helfen und zur Gesunderhaltung und unter Umständen auch zur Gesundung beitragen.

(letztes update 19.12.2011)

…………………………………………………..

weiter zu alle Zitate: alle Zitate: Yoga – Meditation

………………………………………………………..

weiter zur Seite: Medizin-Psychotherapie-Yoga-Meditation

…………………………………………………………

 

 

 

Antiloop GmbH / bechtold.at.