Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

verifizieren

Verifizieren heißt etwas auf seine Gültigkeit prüfen.

Die Verifizierung ist die Prüfung, ob Etwas wahr ist (lat. veritas – Wahrheit).

In der Psychiatrie (Psychologie und Psychotherapie) kann man eine diagnostische Einheit nur subjektiv gültig verifizieren bzw. nur subjektiv gültig überprüfen.

Man kann eine psychiatrische Einheit oder eine Einheit in der Psychologie und Psychotherapie nur auf der Ebene der Vorstellungen „verifizieren“. Auf der Ebene der Objekte kann man ein solche systematische Einheit, die die Einheit einer Idee ist nicht überprüfen. (vgl. mit Kant Zitat 7).

Mit anderen Worten: man kann eine solche Einheit nicht objektivieren.

Dies ist nicht möglich, weil eine solche Einheit sich auf eine bloße Idee gründet. (vgl. mit Kant Zitat 4) oder man kann auch sagen: weil eine solche Einheit sich auf ein Konzept gründet. Man kann daher eine solche Einheit nur beschränkt valide bestimmen. Mit anderen Worten: man kann die Validität in diesen Erkenntnisbereichen nur angenähert bestimmen. Auch die Reliabilität kann man nur beschränkt bzw. nur angenähert bestimmen, weil eine Idee in der Psychiatrie (Psychologie und Psychotherapie) eine bloße Idee ist. Überhaupt liefert eine Idee, sofern sie nicht auf der Ebene der Objekte überprüft werden kann immer nur beschränktes Wissen (vgl. mit Kant Zitat 3a).

In dieser Hinsicht hat Karl Jaspers in der psychiatrischen Diagnostik den Sachverhalt richtig erkannt, wenn er schreibt, dass ich das Ganze als Idee nicht geradezu erkennen kann, sondern ich mich dem Ganzen als Idee durch das Schema der Idee nur nähern kann. (vgl. mit Jaspers Zitat)

Im Gegensatz zu Karl Jaspers hat Emil Kraepelin die Möglichkeiten des Erkennens in der Psychiatrie überschätzt, als er geglaubt hat, dass man gewisse Einheiten, etwa die Einheit Dementia praecox allgemein gültig bestimmen kann. (vgl. mit Kraepelin Zitat 1)

.

(letzte Änderung 12.5.2014, abgelegt unter Validierung, Diagnostik, Psychiatrie)

………………………………………………….

weiter zum Beitrag: falsifizieren

…………………………………………………..

weiter zum Beitrag: psychiatrische Wissenschaft

……………………………………………………

weiter zum blog: Validierung

……………………………………………………

Antiloop GmbH / bechtold.at.