Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Osho Zitat 21 : Pranayama

Osho schreibt:

„Pranayam bedeutet also: „Mit dem Ganzen atmen.“ ….

Mit dem Ganzen zu atmen, zum Atem des Ewigen und des Ganzen werden – das heißt pranayma. Dann entsteht Ausdehnung. Dann umfasst deine Lebensenergie die Bäume und Berge und den Himmel und die Sterne. Dann kommt der Augenblick, in dem du vollkommen verschwindest – an diesem Tag wirst du zum Buddha. Jetzt atmest nicht mehr du, sondern das Ganze atmet in dir. … “

aus:

Osho: Das Yogabuch, Jenseits von Raum Zeit und Begehren, Seite 61-62, innenwelt verlag, ISBN 3- 936360-72-3

 

(abgelegt unter Diverses 5.2.2012)

 

………………………………….

weiter zum Beitrag: alle Osho Zitate

……………………………………..

weiter zu : alle Zitate: Yoga – Meditation

…………………………………..

weiter zum blog: Medizin-Psychotherapie-Yoga-Meditation

…………………………………..

weiter zur Seite: Medizin-Psychotherapie-Yoga-Meditation

…………………………………….

 

 

 

Antiloop GmbH / bechtold.at.