Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

allgemeinste Theorie

Die allgemeinste Theorie ist die Theorie, die für alle vorkommenden Sachverhalte und Angelegenheiten gültig ist.

Die Kritik der reinen Vernunft von Immanuel Kant ist die allgemeinste Theorie, weil diese Theorie die Möglichkeiten und Grenzen des menschlichen Erkennens auf der Grundlage von Prinzipien, völlig unabhängig von der Erfahrung bzw. von der Empirie untersucht und es ist dies somit nicht nur eine abstrakte Theorie sondern die abstrakteste Theorie und damit auch die allgemeinste Theorie, weil sie auf jede praktisch vorkommende Angelegenheit und jeden Sachverhalt zutrifft.

Man kann daher auch sagen, dass die Kritik der reinen Vernunft die Theorie der Theorien ist, weil sie die Grundlagen und die Grenzen des menschlichen Wissens und aller Theorien aufzeigt (vgl. mit Kant Zitat 10).

.

(letzte Änderung 13.01.2018, abgelegt unter Theorie, Wissenschaft)

………………………….

weiter zum blog: Theorie

…………………………….

weiter zum blog:  Erkennen

………………………………..

weiter zum blog:  Wissen

………………………………..

weiter zum blog:Wissenschaft

…………………………………………………………..

weiter zum blog:  Diagnose

……………………………………………………………..

weiter zur Seite:  medizinsche Diagnose – psychiatrische Diagnose

…………………………………………………………….

Antiloop GmbH / bechtold.at.