Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Messung

Die Messung ist die Handlung, bei der das Maß genommen wird.

Es ist eine Messung also der Vorgang bei der etwas gemessen wird.

Man muss bei einer Messung unterscheiden, ob das Maß auf der Ebene der Objekte bzw. der Fakten genommen bzw. gemessen werden kann. In diesem Sinn muss man unterscheiden, ob auf der Ebene der Fakten der Sachverhalt beurteilt wird, oder auf der Ebene der Vorstellungen, also auf der Ebene der Ideen durch eine Idee bzw. durch den Begriff der Idee (vgl. mit Kant Zitat 7).

Im zuerst genannten Fall messe ich den Sachverhalt durch eine faktische Einheit im zweit genannten Fall durch eine systematische Einheit.

Es macht also einen großen Unterschied ob etwas durch ein physisches Maß oder durch ein meta-physisches Maß gemessen wird.

In diesem Sinn muss man unterscheiden, ob es sich um eine physische (physikalische, physiologische, biologische, naturwissenschaftliche, chemisch, biochemische, technische usf.)  Messung (in der Physik, Physiologie, Biologie, Naturwissenschaft, Chemie, Biochemie, Technik, in einem Teilbereich der Medizin usf.) handelt, oder ob Sachverhalte auf der Ebene der Ideen bzw. auf der Ebene der Vorstellungen gemessen bzw. nach der philosophischen Methode der Dialektik mit einander verglichen werden, wie dies etwa in der Psychologie (Psychiatrie, in Teilbereichen der Medizin, in der Psychosomatik, in der Psychotherapie, in der Soziologie) aber auch in anderen Bereichen (der Rechtsprechung, in Gutachterwesen – also bei Erstattung von Gutachten, oder in der Kunst, der Geschichte, der Politik, in den Geisteswissenschaften usf.) der Fall ist.

Es ist also von Bedeutung ob ein geistiges Maß und damit ein geistiger Maßstab oder ein physisches Maß und damit ein physischer Maßstab zur Anwendung kommt.

Man erkennt damit, dass manch eine Messung sich auf ein Erfahrungsurteil gründet, wohingegen andere Messungen durch ein Wahrnehmungsurteil im Sinn von Immanuel Kant erkannt werden.

.

(letzte Änderung 8.6.2016, abgelegt unter Definition, messen, Erkenntnis, Gutachten, Medizin, Psychiatrie, Wissen, Wissenschaft)

……………………………

weiter zum Beitrag: geistiger Maßstab

……………………………….

weiter zum Beitrag: Denken

…………………………………………..

weiter zum Beitrag: Wissen

…………………………………………….

weiter zum Beitrag: Wissenschaft

……………………………………………..

weiter zum Beitrag: Vernunft

……………………………………….

weiter zum blog: Erkennen

………………………………………..

weiter zum blog: Erkenntnis

……………………………………………………

weiter zum blog: messen

……………………………………………………

weiter zur Seite: medizinische Diagnose – psychiatrische Diagnose

……………………………………………………….

Antiloop GmbH / bechtold.at.