Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Posts getagged mit ‘Ursache’

spontan

Oktober 8th, 2013

Spontan ist was ohne erkennbare Ursache infolge der Freiheit des Willens (vgl. mit Kant Zitat 24) und des Denkens geschieht. Es ist die Spontaneität also das Geschehen das ohne erkennbare Kausalität infolge des freien Willens etwa als psychisches Phänomen im Bewusstsein erscheint. Dabei kann dies z. B. ein Gedanke oder sonst ein Inhalt der Psyche sein – etwa eine Vorstellung die […]

körperlich bedingt

August 4th, 2013

Körperlich bedingt ist eine gesundheitliche Störung, wenn diese durch eine körperliche Ursache bedingt  ist. Dabei kann es sich bei der gesundheitlichen Störung um eine Störung handeln, die primär den Körper betrifft. In diesem Fall ist die gesundheitliche Störung (Krankheit) eine körperliche Krankheit. Oder es betrifft die gesundheitliche Störung primär die Psyche. In diesem Fall ist es […]

bedingt

Juli 31st, 2013

Bedingt ist was infolge der Ursache entsteht. Auf diesem Weg entsteht die Wirkung als Folge der Bedingung. Und man kann daher sagen, dass die Wirkung infolge der Kausalitiät entsteht. Oder ich kann auch sagen: die Wirkung ist infolge der Ursache kausal bedingt. Man denkt sich in diesem Sinn, dass die verschiedenen Erscheinungen (Phänomene), Vorgänge und Dinge durch eine gewisse Ursache […]

ätiologische Einheit

Mai 14th, 2013

Eine ätiologische Einheit ist eine Einheit, die durch die Ursache bestimmt ist. Zum Beispiel ist in der Neurologie die Diagnose: Meningokokken Meningitis eine ätiologische Einheit und es ist dies somit eine ätiologische Diagnose. Oder es ist die neurologische Diagnose: ischämischer Infarkt eine ätiologische Einheit. In der Inneren Medizin sind die Einheiten: Herzinfarkt, Leukämie, Pneumonie usf. […]

Vulnerabilität

April 24th, 2013

Die Vulnerabilität ist die Verwundbarkeit. Lateinisch: vulnus – die Wunde. Unter dem Konzept der Vulnerabilität versteht man in der Psychiatrie die erhöhte psychische „Verwundbarkeit“ im Hinblick auf die Entwicklung einer psychischen Störung. Man verwendet den Begriff der Vulnerabilität meist bei einer psychischen Störung vom Typ der Schizophrenie bzw. auch bei einer schizoaffektiven Psychose. Man kennt also die […]

körperliches Bedürfnis

April 24th, 2012

Ein körperliches Bedürfnis ist ein Bedürfnis wie es aus dem Fühlen des Körpers entsteht. Ein körperliches Bedürfnis entsteht also aus einer körperlichen Empfindung. Im Gegensatz dazu ist ein „psychisches Bedürfnis“ z.B. ein Wunsch wie er aus der Ich- Vorstellung, also aus dem Ego entsteht ein Bedürfnis das keinen direkten Bezug zum Körper hat. Es handelt sich bei einem psychischen Bedüfnis um eine Vorstellung […]

komplexe Idee

April 22nd, 2012

Eine komplexe Idee ist eine Idee die komplex aufgebaut ist. Zum Beispiel wird ein komplexer Sachverhalt durch eine komplexe Idee geistig aufgefasst. Oftmals ist eine komplexe Idee eine Idee, die auf der Grundlage der Erfahrung gebildet worden ist, und es handelt sich daher um eine aus der Erfahrung abgeleitete Idee. John Locke sagt, dass eine aus der […]

Wirkung

April 1st, 2012

Die Wirkung ist die Folge der Ursache. Demgemäß tritt die Wirkung als Folge des Agens in Erscheinung das kausal ist. Und demgemäß zeigt die Kausalität den Zusammenhang der Ursache mit der Wirkung nach einer Regel auf. Wenn die Wirkung durch ein Gesetz verursacht in Erscheinung tritt, dann handelt es sich um eine Gesetzmäßigkeit, also eine […]

Tinnitus

März 17th, 2012

Ein Tinnitus ist ein andauerndes Ohrgeräusch bei dem keine äußere Gehörquelle vorhanden ist. Der Tinnitus ist also ein Ohrgeräusch das ohne erkennbare Ursache entsteht. Man kann aus neurologischer Sicht sagen, dass es sich hierbei um eine neuronale Funktionsstörung handelt die wahrscheinlich infolge eines neuronalen Schwingkreises sich etabliert hat. Meiner Einschätzung nach handelt es sich beim Tinnitus wahrscheinlich […]

wahrscheinliche Ursache

Februar 16th, 2012

Die wahrscheinliche Ursache ist die Ursache, die auf der Ebene der Vorstellungen unter den möglichen Ursachen als die wahrscheinlichste erscheint. Ob es sich dabei um eine Ursache handelt, die man auf der Ebene der Objekte bestimmen kann ist vorerst allerdings oftmals ungewiss. In manchen Fällen kann man tatsächlich auf der Ebene der Objekte die tatsächliche Ursache finden […]

dynamische Ursache

Februar 15th, 2012

Eine dynamische Ursache ist eine Ursache, die sich im Laufe der Zeit ändert. Betrachtet man sämtliche Ursachen die es gibt, so findet man viele Ursachen, die nicht konstant vorhanden sind, sondern die sich im Laufe der Zeit ändern. In der Medizin findet man z.B. viele Ursachen, die sich im Laufe der Zeit ändern. Zu gewissen Zeiten […]

Störung

Februar 12th, 2012

Eine Störung ist eine Beeinträchtigung. Dabei kann die Störung eine Aktion/eine Funktion/einen Zustand oder sonst etwas betreffen bzw. dieses Etwas beeinträchtigen. Demgemäß bewirkt die Störung z. B. eine Funktionsstörung. Man kann in diesem Fall daher sagen, dass die Störung eine Abweichung der Funktion von der Norm bewirkt. Die Störung hat hier also die normale Funktion […]

Dekompensation

Februar 12th, 2012

Eine Dekompensation ist eine massive Funktionsstörung in einem System die zum Zusammenbruch der Funktion führen kann. Dabei kann die Dekompensation in der Funktion die Folge von unterschiedlichen Ursachen sein, entscheidend ist das Ausmaß der Störung der Funktion die zur Entgleisung führt. Das Wort Dekompensation stammt vom lat. decompensatio; „Unausgeglichenheit“, „Entgleisung“. So kann etwa die Funktion […]

Risikofaktor

Januar 26th, 2012

Ein Risikofaktor ist ein Faktor, der wenn er feststellbar ist ein erhöhtes Risiko darstellt, dass eine gewisse Störung auftritt. In der Medizin ist ein Risikofaktor ein Faktor, der im Hinblick auf das Auftreten einer gesundheitlichen Störung, bzw. einer gewissen Krankheit ein Risiko darstellt. In der Psychiatrie ist ein Risikofaktor ein Faktor, der im Hinblick auf […]

Faktor

Januar 26th, 2012

Ein Faktor ist ein Teil einer Ursache. Man kann auch sagen: Ein Faktor ist ein Teil der Ursache, der mit anderen Faktoren das Ganze der Ursache bildet. Dabei kann dies eine faktische Einheit oder eine systematische Einheit sein. In vielen Fällen ist der Faktor Teil einer komplexen Ursache. Wenn man diesen Faktor gesetzmäßig – also als […]

einfache Ursache

Januar 22nd, 2012

Eine einfache Ursache ist eine Ursache, die konstant eine gewisse Wirkung hervorruft. Ein Beispiel für eine einfache technische Ursache ist eine durchgebrannte Glühbirne, so dass dadurch der Raum nicht mehr erleuchtet wird. Ein Beispiel für eine einfache Ursache in der Natur ist der Sachverhalt, dass Wasser auf Meereshöhe in Folge der Wärmezufuhr bei 100 Grad Celsius zu […]

Wenn von einer Ursache die Rede ist, so ist man unter Umständen geneigt zu denken, dass es sich dabei um ein Erkenntnisobjekt handelt, das man auf der Ebene der Objekte bestimmen kann. Man ist insbesondere geneigt so zu denken, wenn man vermutet, dass die Sache eine körperliche Ursache hat – wie dies z.B. bei der psychischen […]

mögliche Ursache

Januar 19th, 2012

Eine mögliche Ursache ist eine Ursache, die auf der Ebene der Vorstellungen als der mögliche Grund eines Sachverhalts erscheint. Man kann also in diesem Erkenntnisstadium noch nicht wissen, ob diese mögliche Ursache die tatsächliche Ursache ist. Man findet, dass man in gewissen Fällen auf der Ebene der Objekte überprüfen kann was die tatsächliche Ursache ist. In anderen Fällen kann […]

tatsächliche Ursache

Januar 19th, 2012

Die tatsächliche Ursache ist die Ursache die gesetzmäßig und daher als Tatsache nachweisbar ist. Im Gegensatz dazu ist eine scheinbare Ursache eine Ursache, die nur auf der „Ebene der Ideen“ als mögliche Ursache erscheint und daher nur als möglicher Faktor auf dieser Ebene subjektiv gültig bestimmt werden kann. Zum Beispiel ist die durchgebrannte Sicherung die […]

komplexe Ursache

Januar 17th, 2012

Eine komplexe Ursache ist eine Ursache die komplex aufgebaut ist. Es ist eine komplexe Ursache also eine Ursache die durch das Zusammenwirken von mehreren bis vielen Faktoren zustande kommt und dadurch die Wirkung entsteht. Man kann auch sagen: Eine komplexe Ursache ist eine Ursache, die von mehreren bis vielen Faktoren gebildet wird, die durch ihr Zusammenwirken […]

In diesem Beitrag werden die Ursachen von gesundheitlichen Störungen aus erkenntnistheoretischer Sicht untersucht und diskutiert: Bei gewissen körperlichen Krankheiten hat man z.B. gewisse Bakterien als die Ursache einer solchen Krankheit entdeckt. Wenn ein solcher Infekt zu einer krankheitswertigen Erscheinung führt, so ist das Bakterium die (augenscheinliche) Ursache für den klinisch relevanten Infekt. Genau genommen könnte man natürlich weiter fragen: […]

Man ist geneigt die Möglichkeiten der Wissenschaft bei der Bestimmung der Kausalität zu überschätzen. Man stellt sich vor, dass die Wissenschaft mit Hilfe ihrer Methoden die Frage nach den Ursachen von vielen Dingen auf der Grundlage von empirischen Studien klären kann, und damit die Ursache einer Erscheinung allgemein gültig bestimmen kann. Tatsächlich kann die Wissenschaft durch die […]

Schizophrenie – Ursache

Dezember 17th, 2011

Die Ursache der Schizophrenie ist der Grund warum diese Form einer psychischen Störung in Erscheinung tritt. Auf der Grundlage der Erfahrung hat man herausgefunden, dass verschiedene Faktoren zur Ursache der Schizophrenie beitragen. Es stellt sich also die Frage: Wird man die „Ursache schlechthin“ der psychischen Störung, die man als „Schizophrenie“ bezeichnet, in Zukunft jemals finden und […]

Emil Kraepelin (1856 – 1926) schreibt: „Ich muss es nach den vorliegenden Ergebnissen für sicher halten, dass sich zum mindesten bei denjenigen Formen des Irreseins, die zu einer dauernden psychischen Schwäche führen, schon in absehbarer Zeit bestimmte anatomische Veränderungen in der Hirnrinde werden auffinden lassen. Die Untersuchung des chronischen Alkoholismus einerseits, des Myxödems, des Cretinismus, […]

Die Objektivierung eines neurologischen Phänomens ist in der Neurologie vielfach nicht möglich. Man kann in der Neurologie im Zweifelsfall vielfach nicht allgemein gültig erkennen und nicht allgemein gültig entscheiden, ob das neurologische Phänomen durch einen objektiv nachweisbaren Befund bzw. durch eine objektiv nachweisbare Ursache hervorgerufen wird. Dies bedeutet dass in der Neurologie in vielen Fällen eine […]

Wenn bei einer psychischen Störung ein untypisches klinisches Erscheinungsbild besteht kann man nicht zuverlässig das heißt nicht reliabel herausfinden um was für eine psychische Störung es sich handelt. Man kann in einem solchen Fall nicht reliabel entscheiden welcher psychiatrischen Diagnose dies  psychische Auffälligkeit zuzuordnen ist. Man kann in der Psychiatrie überhaupt nicht objektiv gültig – so wie dies in der Medizin […]

Man ist leicht geneigt zu glauben, dass man die Ursache einer gesundheitlichen Störung gefunden hat wenn man eine passende Erklärung gefunden hat. Eine Erklärung ist jedoch noch keine erwiesene Ursache. Eine solche Erklärung kann eine mögliche Ursache aufzeigen, aber, ob es im konkreten Fall die tatsächliche Ursache ist, kann man vorerst nicht wissen. Eine Erklärung ist primär […]

Die Ursache einer Diagnose in der Medizin wird oftmals verschieden erklärt. Man findet medizinische Diagnosen, die man in Folge einer körperlichen Ursache erklären kann, und andererseits auch medizinische Diagnosen, die man in Folge einer nicht- körperlichen Ursache erklären kann, etwa in Folge einer psychischen oder sonstigen Ursache. In gleicher Weise findet man in der Psychiatrie […]

biologisches Phänomen

Juli 30th, 2011

Ein biologisches Phänomen ist ein Phänomen wie es in der belebten Natur vorkommt. Es ist ein biologisches Phänomen also ein Phänomen wie es etwa bei Lebewesen in Erscheinung tritt. Zum Beispiel sind Appetit, Hunger und Durst biologische Phänomene. Es ist ein biologisches Phänomen also ein Phänomen, wie es in der Biologie infolge von biologischen Vorgängen […]

neurologisches Phänomen

Juni 22nd, 2011

Ein neurologisches Phänomen ist ein Phänomen das infolge der Funktion des Nervensystems entsteht. Man kann daher auch sagen: ein neurologisches Phänomen ist ein Phänomen das infolge der neurologische Funktion entsteht. Ebenso kann man sagen: ein neurologisches Phänomen ist ein Phänomen das sich durch die klinische Erscheinung der neurologischen Funktion manifestiert. Es ist das neurologische Phänomen also […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.