neurologisches Syndrom

Ein neurologisches Syndrom ist ein Syndrom durch das neurologische Symptome und neurologische Phänomene erfasst werden. In der Neurologie ist in der Diagnostik ein neurologisches Syndrom also ein Syndrom durch das ein neurologischer Symptomenkomplex erfasst wird. Betrachtet man sämtliche neurologische Syndrome, die es gibt, dann findet man solche, bei denen man die Ursache der neurologischen Störung auf der Ebene des Körpers finden und …

Überlegen

Das Überlegen ist das prüfende Abwägen von Vorstellungen um zu entscheiden was zutreffend ist. Man kann auch sagen: Das Überlegen ist das prüfende Abwägen und Vergleichen von Ideen um durch die  Unterscheidung und durch die Entscheidung das persönliche Urteil zu bilden. Dabei kann dieses Urteil ein Wahrnehmungsurteil oder ein Erfahrungsurteil im Sinne von Immanuel Kant sein. Es kommt das Wort überlegen wahrscheinlich …

Komplex

Ein Komplex ist eine Einheit die aus mehreren bis vielen Einheiten/Teilen/Faktoren/Bereichen/Abschnitten usf. besteht. Oder man kann sagen ein Komplex ist eine komplexe Einheit die vieldimensional/vielschichtig aufgebaut ist. Man kennt demgemäß die Begriffe: komplexe Ursache, komplexe Idee, komplexe Einheit, komplexes System, komplexes Geschehen, komplexe Zahl, komplexer Sachverhalt usf. Daher erkenne ich den Komplex durch die systematische Einheit der Idee wenn ich die Merkmale …

Objektivierung von einem körperlichen Phänomen

In der Medizin ist die Objektivierung von einem körperlichen Phänomen möglich, wenn das Phänomen auf der Grundlage eines physischen, also eines körperlichen Parameters erfasst werden kann, der seinerseits objektiv bestimmbar ist. Zum Beispiel können Herzrhythmusstörungen durch die Aufzeichnung der Herzstromkurve objektiv erfasst werden. Damit ist eine Objektivierung der Herzrhythmusstörungen möglich. In gleicher Weise kann eine epileptische Aktivität des Gehirn durch …

neue Theorie

Eine neue Theorie ist eine Idee, die den Zusammenhang von Dingen erklärt, den man zuvor nicht erklären konnte. Bekanntlich suchen wir praktisch ständig nach Erklärungen von Zusammenhängen, insbesondere von solchen, für Dinge, die wir nicht verstehen oder noch nicht richtig verstehen können. Man kann sagen unser Gehirn ist ständig bemüht Erklärungen für Dinge zu suchen, die wir bisher nicht ausreichend verstehen …

Konzept

Ein Konzept ist eine Vorstellung bzw. eine Idee durch die ich den Sachverhalt erkennen/auffassen und unter Umständen verstehen und erklären kann. Das Konzept ist also der Begriff der Idee durch den ich den Sachverhalt durch diesen Gegenstand in der Idee erkennen/verstehen/erklären/untersuchen usf. kann. Daher ist diese Einheit die systematische Einheit der Idee, die ich erkenne, wenn ich die Merkmale der Idee durch das Schema …

Verstehen – Sinn

Durch das Verstehen erkennt man den Zusammenhang der Dinge. Es wird durch das Verstehen also der Sinn erkannt. Man sagt daher: Man versteht was man erkannt hat. Oder man sagt: Man versteht, was man durch die Erfahrung erkannt hat. Oder man sagt: Man versteht in der Regel was einem erklärt worden ist. Oder man sagt: Man versteht Erfahrungen, die einem wirklich zu teil …

Erklären

Das Erklären ist das Aufzeigen eines Zusammenhangs durch den man ihn verstehen kann. Es macht die Erklärung also eine Aussage über den Zusammenhang bzw. über den Sachverhalt. So kann die Erklärung etwa eine Aussage über den Zusammenhang der Ursache mit der Wirkung machen und damit über die Kausalität (vgl. mit Kant Zitat 24a). Das Erklären zeigt zum Beispiel den Sinn des Zusammenhangs …

Verstehen – Erklären

Manches können wir verstehen, anderes können wir nicht verstehen sondern nur erklären. Wir verstehen zum Beispiel wie Psychisches aus Psychischem hervorgeht (Karl Jaspers). Etwa wie Trauer in Freude umschlägt, wie eine depressive Störung sich zurückbildet und der Zustand der Psyche wieder normal wird usf. Den Zusammenhang von körperlichen Vorgängen mit psychischen Veränderungen können wir nicht wirklich verstehen, diesen können wir unter Umständen jedoch …

Psychologische Theorien und biologische Theorien sind regulative Prinzipien

Eine psychologische Theorie erklärt den Zusammenhang von psychischen Phänomenen auf eine bestimmte Art und Weise. Man kann psychische Sachverhalte oftmals auf verschiedene Arten verstehen und erklären. Man kann psychische Phänomene oftmals in verschiedenem Zusammenhang verstehen und auch in verschiedenem Zusammenhang erklären. Man kann psychische Sachverhalte unter den verschiedensten Gesichtspunkten auffassen und verstehen. So kann man z.B. manch einen psychischen Sachverhalt durch die Freud`sche Theorie (infolge sexuell …