Eigenheit

Eine Eigenheit ist ein besonderes Merkmal eines Lebewesens und damit auch das einer bestimmten Person. Man kann daher auch sagen: Eine Eigenheit ist eine besondere Anlage der Person bzw. des Lebewesens. Betrachtet man alle Eigenheiten die es gibt dann kann man sagen: eine Eigenheit ist ein besonderes Merkmal, das man entweder auf der Ebene der Objekte, oder aber nur auf …

Anlage

Eine Anlage ist in der Medizin, in der Psychiatrie (Psychologie und Psychotherapie)  entweder eine Eigenheit, die man auf der „Ebene der Objekte“ und daher „physisch“ bestimmen kann, oder es ist dies eine Eigenheit, die man nur auf der „Ebene der Ideen“ und daher nur „meta-physisch“, also nur jenseits der Physis, somit nur geistig respektive nur mental bestimmen kann. (vgl. mit Kant …

Wesen

Das Wesen ist der Begriff durch den die Eigenheiten erfasst werden. Das Wesen ist also die systematische Einheit der Idee die in meinem Bewusstsein erscheint, wenn ich die Merkmale der Idee durch das Schema der Idee geistig auffasse (vgl. mit Kant Zitat 7). Man kann auch sagen: der Begriff Wesen ist eine projektierte Einheit – oder es ist dies eine …