Asana

Die Asana ist eine Haltung, die man im Yoga praktiziert. Man sollte eine Asana – es ist dies eine Yoga – Übung – mit Achtsamtkeit und mit Gelassenheit praktizieren (vgl. mit Osho Zitat 17a und Osho Zitat 17b). Man sollte eine Asana also mit Bewusstheit, Konzentration und der Ausrichtung auf das Ganze ohne Anstrengung praktizieren. Dies führt zur Vertiefung der Meditation. Anmerkung: als Asanas (Sanskrit, n., आसन, āsana, „der Sitz“) werden …

Bewusstheit

Die Bewusstheit ist der Grad des Bewusstseins. Es macht die Bewusstheit also eine Aussage über den Grad des persönlichen Wissens um das eigene Sein oder sonstige Dinge die Fokus des Bewusstseins stehen. Demgemäß beruht die Bewusstheit auf der Konzentration im Sinn der selektiven Aufmerksamkeit. So kann die Bewusstheit etwa Aussagen über das eigene Befinden machen. Es können also die Psyche und …