Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Posts getagged mit ‘Assoziation’

Die geistige Bewegung im Denken in der Psychiatrie resultiert aus der Dialektik der psychiatrischen Begriffe. Man kann auch sagen: die Bewegung im psychiatrischen Denken resultiert aus dem Unterschied und dem Gegensatz der psychiatrischen Ideen. Wird die Dialektik in der Psychiatrie nicht beachtet, so kommt das psychiatrische Denken zum Stillstand. Wenn die psychiatrische Fachperson die Gegensätze der […]

Kreativ sein heißt etwas Neues hervorbringen. Bekanntlich entsteht das Neue auf der Grundlage des Alten. Mit anderen Worten das „Neue“ geht nicht aus dem „Nichts“ hervor, sondern es entsteht das Neue auf der Grundlage des schon Vorhandenen. Das Vorhandene liefert also die Basis für die Kreativität. Geht man davon aus, dass das schon Vorhandene auf […]

Gedächtnis – Einleitung

Oktober 24th, 2008

Das Gedächtnis funktioniert auf der Grundlage der Einspeicherung, der Ausspeicherung und des Vergleichs von Informationen. Ebenso kann man sagen: das Gedächtnis funktioniert auf der Grundlage der Assoziation von Inhalten. Man kann also das Gedächtnis durch unterschiedliche Theorien erklären. Neurophysiologisch gesehen hinterlassen Sinneseindrücke und auch sonstige Erlebnisinhalte Spuren im Gedächtnis, die später beim Erkennen bzw. Wiedererkennen mit früheren Gedächtnisspuren verglichen werden, und auf […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.