neuronales Programm

Ein neuronales Programm ist ein Programm das im Nervensystem abläuft. Dabei korrespondiert das neuronale Programm mit einem individuellen neuronalen Muster das seinerseits eine gewisse Funktion zur Folge hat. Man kann also sagen, dass das neuronale Programm im Individuum mit einer gewissen Aktivität korrespondiert. Demgemäß bewirkt das neuronale Programm einen bestimmten neuronalen Prozess der seinerseits eine gewisse Leistung zur Folge hat …

Krankheitsgefühl

Ein Krankheitsgefühl ist ein Gefühl das durch die gestörte Empfindung des Körpers und teils durch das gestörte psychische Befinden entsteht. In diesem Sinn kann ein Krankheitsgefühl im Rahmen einer gesundheitlichen Störung oder Krankheit des Körpers auftreten. Und ebenso kann ein Krankheitsgefühl im Rahmen einer psychischen Störung auftreten. Dabei sind beim Krankheitsgefühl jedoch immer der immer der Körper und die Psyche …

komplexe Einheit

Eine komplexe Einheit ist eine Einheit die komplex aufgebaut ist. Dabei kann dies eine faktische Einheit sein die aus mehreren bis vielen Teilen aufgebaut ist, oder es ist dies eine Einheit die ich nur durch eine bloße Idee und daher nur durch die systematische Einheit der Idee erkennen kann, wenn ich die Merkmale der Idee durch das Schema der Idee geistig …

neurologische Idee

Eine neurologische Idee ist eine Idee, wie sie in der Neurologie entwickelt worden ist. Dabei ist eine neurologische Idee eine Idee, die einen neurologischen Sachverhalt beschreibt. Durch eine neurologische Idee kann man den neurologischen Sachverhalt verstehen und in der Regel erklären. So kann man etwa durch den neurologischen Begriff „Migräne“ die gesundheitliche Störung, die den typischen, halbseitigen Kopfschmerz bezeichnet, durch diese neurologische Idee …

psychischer Symptomenkomplex

Ein psychischer Symptomenkomplex ist ein Symptomenkomplex wie er bei einer psychischen Störung vorkommt. Es zeigt der psychische Symptomenkomplex nämlich die klinische Erscheinung der  krankheitswertigen Störung der Psyche, wie diese durch die entsprechende psychiatrische Diagnose bestimmt wird. Man kann daher auch sagen: es zeigt der psychische Symptomenkomplex das klinische Erscheinungsbild der krankheitswertigen Störung der Psyche. Ebenso kann man sagen: der psychische Symptomenkomplex zeigt die klinische Erscheinung der psychischen …

Tinnitus

Ein Tinnitus ist ein andauerndes Ohrgeräusch bei dem keine äußere Gehörquelle vorhanden ist. Der Tinnitus ist also ein Ohrgeräusch das ohne erkennbare Ursache entsteht. Man kann aus neurologischer Sicht sagen, dass es sich hierbei um eine neuronale Funktionsstörung handelt die wahrscheinlich infolge eines neuronalen Schwingkreises sich etabliert hat. Meiner Einschätzung nach handelt es sich beim Tinnitus wahrscheinlich um ein neuronales Resonanzphänomen das als …

neurologisches Symptom

Ein neurologisches Symptom ist ein Symptom wie es bei einer neurologischen Störung vorkommt. Man unterscheidet in der Neurologie ein neurologisches Symptom von einem neurologischen Phänomen. Neurologische Symptome und neurologische Phänomene sind die Merkmale einer neurologischen Störung, die durch die entsprechende neurologische Diagnose erfasst wird. Während man ein neurologisches Phänomen bei einer anderen Person beobachten kann ist dies bei einem neurologischen Symptom …

Eifersucht

Die Eifersucht ist das Gefühl das besteht, wenn eine Person vermeintlich glaubt gerechtfertigt eine andere Person zu besitzen. Man kann auch sagen: Die Eifersucht ist die Sucht, die mit Eifer nach einem Nebenbuhler bzw. nach einer Nebenbuhlerin sucht. Es gibt die Eifersucht also den Anlass vorwurfsvoll gegenüber dem Partner / der Partnerin zu reagieren, weil der Partner / die Partnerin angeblich …

Symptomenkomplex

Ein Symptomenkomplex ist ein Komplex bestehend aus Symptomen und nicht objektivierbaren Phänomenen. Man kann also sagen: der Symptomenkomplex ist eine komplexe Einheit die die Merkmale der gesundheitlichen Störung durch die klinische Erscheinung bzw. durch das klinische Erscheinungsbild aufzeigt. Daher ist die medizinische Diagnose die den Symptomenkomplex primär als Verdachtsdiagnose erfasst fürs erste eine phänomenologische Diagnose, die allerdings in gewissen Fällen im …

körperliches Symptom

Ein körperliches Symptom ist ein Symptom das den Körper betrifft. Dabei wird ein körperliches Symptom körperlich erlebt. Zum Beispiel wird ein Schmerz, wie er etwa nach einer Verletzung auftritt als körperliche Empfindung erlebt. Ebenso Juckreiz/Kältegefühl/Hitzegefühl usf. werden als körperliche Wahrnehmungen bzw. als körperliche Symptome erlebt. In diesem Sinn kann ein Schmerz in der universitären Medizin ein körperliches Symptom sein, das …