Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Sicht

Die Sicht ist entweder das visuelle Sehen von physischen Dingen oder das geistige Sehen von Ideen (vgl. mit Kant Zitat 7).

Es kann die Sicht sich somit auf das Sehen auf einer Tatsache bzw. auf Fakten etwa auf ein Objekt und damit auf einen Gegenstand schlechthin im Sinne von Immanuel Kant beziehen, oder es bezieht sich die Sicht auf eine Vorstellung bzw. auf eine Idee, die im Bewusstsein der erkennenden Person in der Form des Begriffs der Idee als systematische Einheit und damit als Gegenstand in der Idee erscheint (vgl. mit Kant Zitat 7).

Im erst genannten Fall werden sinnlich wahrnehmbare Erkenntnisobjekte gesehen bzw. erkannt. Im zweit genannten Fall Ideen bzw. die Begriffe der Idee die als geistig abgegrenzte Einheiten/Erscheinungen/Phänomene/geistige Bilder/Argumente etc. die auf der Ebene der Vorstellungen erscheinen.

Durch die Sicht erkennt man den Zusammenhang und kann diesen dadurch verstehen und zum Teil auch erklären.

Durch die Zergliederung kann man die Sicht in verschiedene Aspekte bzw. in unterschiedliche Gesichtspunkte zergliedern. Man erlangt dadurch die verschiedenen Perspektiven.

Dies ist praktisch in allen Bereichen des Wissens von Relevanz.

Somit ist dies auch in der Medizin, in der Psychiatrie in anderen Bereichen des Wissens von Bedeutung.

Dies ist etwa in der Diagnostik der psychischen Störungen von Relevanz. Ebenso in der Psychologie und Psychotherapie wo durch die unterschiedlichen Gesichtspunkte unterschiedliches gesehen wird – wie dies der Psychiater und Philosoph Karl Jaspers auf Grundlage der Philosophie von Immanuel Kant realisiert hat (vgl. mit Jaspers Zitat 3 und Jaspers Zitat 6).

Auch bei der Diagnostik von gewissen körperlichen gesundheitlichen Störungen und Krankheiten kommt es auf den Gesichtspunkt an und entscheidet hier etwa die Definition des diagnostischen Schemas ob der Sachverhalt unter dieser oder einer anderen Entität zu diagnostizieren ist (etwa in der Histopathologie).

Auch sonst spielt die Sicht in vielen Bereichen eine entscheidende Rolle etwa bei der Klassifikation der unterschiedlichen Objekte und Ideen.

Ferner in der Rechtsprechung, im Gutachterwesen bei der Erstattung von Gutachten usf. Und natürlich ist die Sicht auch in der jeweiligen Wissenschaft in vielen Bereichen von Relevanz.

Es spielt die Sicht also sowohl in der Theorie wie auch in der Praxis in vielen Fällen eine entscheidende Rolle.

.

(letztes Änderung 22.09.2020, abgelegt unter Sicht, Psychopathologie, Definition, philosophischer Begriff, psychologischer Begriff)

…………………………………

weiter zum Beitrag: Erkennen

…………………………………

weiter zum Beitrag: Gesichtspunkt

…………………………………

weiter zum Beitrag: Sichtweise

…………………………………

weiter zum blog: Sicht

………………………………….

Antiloop GmbH / bechtold.at.