Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

körperliche Störung

Eine körperliche Störung ist eine Störung bei der die körperliche Funktion erheblich beeinträchtigt ist.

Es kann dadurch zu einer gesundheitlichen Störung kommen die in der Regel primär den Körper betrifft, die unter Umständen jedoch auch erheblich die Psyche betrifft und man spricht daher in gewissen Fällen zu Recht auch von einer (parallel bestehenden) psychischen Störung oder von einer psychosomatischen Störung.

Falls die Störung der Gesundheit ein gewisses Ausmaß erlangt hat, liegt jedenfalls eine krankheitswertige Störung vor – die in manchen Fällen auch als Krankheit bezeichnet wird.

Es wird die körperliche Störung hier also zu einer relevanten Funktionsstörung eines Organs, oder eines Organsystems, oder zu der des Organismus als Ganzes führen, insofern hier die Gesundheit des Individuums bzw. die seiner körperlichen Funktion relevant beeinträchtigt ist.

Über verschiedene Formen von körperlicher Störung:

In der Medizin kennt man den Begriff der Bewegungsstörung.

Es kann diese Form einer körperlichen Störung etwa ein Gelenk betreffen, oder eine Extremität oder fallweise den gesamten Bewegungsapparat.

Oder man kennt den Begriff der:

Stoffwechselstörung (Beispiel: Diabetes Mellitus der mit Zuckerstoffwechselstörung und Fettstoffwechselstörung und anderen Beeinträchtigungen einhergeht).

Oder man kennt die hormonellen Störungen (z.B. Schilddrüsenüberfunktion, Schilddrüsenunterfunktion) die primär körperliche Störungen sind. Ebenfalls handelt es sich bei einer Entzündung um eine körperliche Störung, die durch eine Entzündungsursache ausgelöst worden ist. Oftmals spricht man in der Medizin von einer Krankheit andere Male allerdings von einer gesundheitlichen Störung.

Im Gegensatz zum Begriff der körperlichen Störung kennt man in der Heilkunde und hier insbesondere in der Psychiatrie und Psychologie den Begriff der psychischen Störung.

Schließlich kennt man in der Psychosomatik den Begriff der psychosomatischen Störung.

.

(letzte Änderung 24.11.2020, abgelegt unter: Definition, gesundheitliche Störung/Krankheit, Medizin, Psyche, Psychiatrie, Psychosomatik, Störung)

.

…………………………………….

weiter zum Beitrag: psychische Störung

…………………………………….

weiter zum Beitrag: psychosomatische Störung

……………………………………..

weiter zum Beitrag: Funktionsstörung

……………………………………..

weiter zum Beitrag: funktionelle Störung

……………………………………..

weiter zum blog: Störung

……………………………………

Antiloop GmbH / bechtold.at.