Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

„§.7. Da das Irresein nur ein Symptomenkomplex verschiedener anomaler Gehirnzustände ist, so könnte die Frage entstehen, ob sein von den übrigen Gehirnkrankheiten getrennte und abgesonderte Behandlung überhaupt zu rechtfertigen sei, ob nicht vielmehr die Psychiatrie auch äusserlich ganz in der Gehirn-Pathologie aufzugehen habe? – Allein, wenn auch von einer ferneren Zukunft Solches v  i e […]

„§. 6. Wenn aber alles Irresein auf Gehirnaffectionen beruht, so gehören desshalb nicht alle Gehirnkrankheiten zu den Geisteskrankheiten. Welche Art von Gehirnerkrankung ist es nun, mit der man es bei dem Irresein zu thun hat? – Vom anatomischen Standpunkte sind es die allerverschiedensten Erkrankungen, deren Symptomengruppe man Irresein nennt. Blosse Irritationen ohne merkliche Gewebeveränderung, Encephalitis […]

alle Griesinger Zitate

Februar 27th, 2013

Griesinger Zitat Griesinger Zitat 2 : zur Theorie der Seele Griesinger Zitat 3 : Gehirnaffectionen – Geisteskrankheiten Griesinger Zitat 4 : Symptomatologie Relation Gehirn-Pathologie . (abgelegt unter Zitate, Feb. 2013) ………………………………………………. weiter zu : alle Kraepelin Zitate  ……………………………………………….. weiter zu: alle Bleuler Zitate  ……………………………………………….. weiter zu: alle Jaspers Zitate     ………………………………………………. weiter zu: alle Psychiatrie Zitate ………………………………………………. weiter zu: sämtliche Zitate …………………………………………………… weiter zur Seite: medizinische […]

„Wirkliche Auskunft über das Geschehen in der Seele vermag weder der Materialismus zu geben, der die Seelenvorgänge aus der körperlichen, noch der Spiritualismus, der den Leib aus der Seele erklären will. Wüssten wir auch Alles, was im Gehirn bei seiner Thätigkeit vorgeht, könnten wir alle chemischen, electrischen etc. Processe bis in ihr letztes Detail durchschauen […]

Osho Zitat 23a : impure mind

Februar 25th, 2013

„… And an impure mind has desires – millions of desires that are unfullfilled, hankering to be fullfilled, asking to be fullfilled. Millions of thoughts are incomplete in it. How can you drop ist? The incomplete always tries to be completed. Remember, Patanjali says that you can drop a thing only when it is complete. […]

Reflexion

Februar 25th, 2013

Die Reflexion ist die Spiegelung. Es kann eine Reflexion eine physische Sache spiegeln, etwa sichtbares Licht oder sonstige Strahlen. Oder es kann die Reflexion geistige Inhalte spiegeln. In diesem Fall handelt es sich bei der Reflexion um das Erkennen einer Vorstellung, die durch die „Spiegelung“ auf der Ebene des Bewusstseins entsteht bzw. die als der Begriff der Idee im Bewusstsein […]

Persönlichkeit

Februar 23rd, 2013

Die Persönlichkeit ist das besondere das eine Person auszeichnet. Durch den Begriff der Persönlichkeit werden die besonderen Eigenheiten einer bestimmten Person erfasst. Umgekehrt kann man durch die Zergliederung des Begriffs der Persönlichkeit die einzelnen Eigenheiten gesondert darstellen und damit auflisten. Man kann damit also deutlich machen was diese Person auszeichnet. Man unterscheidet den Begriff der Persönlichkeit […]

Sucht

Februar 23rd, 2013

Die Sucht ist ein krankheitswertiges psychisches Phänomen. Es ist die Sucht also ein psychopathologisches Phänomen das das Ausmaß einer psychischen Störung erlangt hat. Mit dem Phänomen der Sucht meint man das krankhafte „Suchen“ bzw. das krankhafte innere Verlangen einen gewissen Erlebniszustand zu erreichen oder das Streben dadurch eine Unannehmlichkeit zu vermeiden. Dabei praktiziert die süchtige Person ihr […]

Individuum

Februar 22nd, 2013

Ein Individuum ist eine ganz bestimmtes Lebewesen. Es zeichnet sich ein Individuum durch seine Einmaligkeit bzw. durch seine Einzigartigkeit (durch seine einmalige Besonderheit) aus. Ein Individuum ist somit durch seine Individualität ausgezeichnet bzw. charakterisiert. Die Genetik und die einzigartige Entwicklung mit ihren Umständen bestimmt die Einzigartigkeit und damit die  Individualität des Individuums. Es gibt somit kein gleiches (kein […]

Assoziationsstörung

Februar 20th, 2013

Eine Assoziationsstörung ist eine Störung in der Assoziation. Es ist eine Assoziationsstörung also eine Störung bei der die Zusammensetzung gestört ist. (lateinisch: associare vereinigen, verbinden, zusammensetzen) In der Psychiatrie (Psychologie) ist eine Assoziationsstörung eine Störung in der Zusammensetzung der Gedanken und / oder der Gefühle. Man spricht demgemäß in der Psychopathologie von einer Denkstörung oder von einer Parathymie. Eine Assoziationstörung manifestiert sich  als psychopathologisches Phänomen und es ist dies […]

Weisheit

Februar 19th, 2013

Die Weisheit ist die gereifte Erkenntnis, die auf der Grundlage von großer Erfahrung und nach reiflicher Überlegung die beste Entscheidung fällt. Man kann daher auch sagen: es ist die Weisheit die Erkenntnis, wie sie auf der Grundlage von großem Wissen durch vernünftige Überlegung zustandekommt. Weil die Weisheit die Erfahrung voraussetzt sagt man, dass die Weisheit eine Frucht des […]

Vermögen

Februar 18th, 2013

Das Vermögen ist die Fähigkeit. Es ist das Vermögen also eine Potenz zur Aktion bzw. zur Funktion und damit zur Handlung. Durch das Vermögen hat ein Lebewesen die Möglichkeit eine Leistung zu erbringen und ein Ziel zu erreichen. In der Regel ist das Vermögen eine Fähigkeit etwas zu erkennen oder etwas zu tun. Oder es ist das […]

Hass

Februar 16th, 2013

Hass ist die heftige Emotion, die mit einer  massiven Ablehnung einhergeht. Das Gefühl des Hasses entsteht in einer Person wenn dieser an einer anderen Person etwas zuwider ist. Das Gefühl des Hasses ist also mit dem Gefühl der Wut verwandt. Aus einer Vorstellung, die einem zuwider ist kann sich das Gefühl des Hasses entwickeln. Hass ist […]

Neid

Februar 16th, 2013

Neid ist das Gefühl das in einer Person entsteht wenn diese das haben möchte was eine andere Person hat. Es ist der Neid also mit der Missgunst verwandt. Wer vom Neid erfüllt ist gönnt der anderen Person nicht das was diese Person hat. Neid resultiert also aus dem Vergleich von Vorstellungen und der Erkenntnis, dass die andere […]

Arroganz

Februar 15th, 2013

Die Arroganz ist die Folge der Selbstüberschätzung. Eine Person die sich und ihre Position überschätzt ist geneigt sich unter Umständen arrogant zu verhalten, eben weil, sie sich und ihren Wert  überschätzt. Eine Person die nicht im Sinn der Aufklärung aufgeklärt ist wird also unter Umständen geneigt sein sich arrogant zu benehmen, weil sie den Sachverhalt […]

Respekt

Februar 15th, 2013

Der Respekt ist die Wertschätzung, die einer anderen Person entgegen gebracht wird. Es ist dies also der Wert den man einer anderen Person beimisst. Demgemäß ist die Respektlosigkeit die Folge der fehlenden Wertschätzung der anderen Person. Erkenntnistheoretisch bzw. philosophisch betrachtet entsteht der Respekt wenn eine Person auf der Ebene ihrer Vorstellungen, somit auf der „Ebene […]

Dummheit

Februar 15th, 2013

Die Dummheit ist das Unvermögen einen Sachverhalt richtig zu erkennen. Es ist die Dummheit also die Folge der nicht angemessenen Kognition. Man kann auch sagen: die Dummheit ist das Unvermögen den Sachverhalt kritisch zu beurteilen. Es ist die Dummheit also das Unvermögen ein richtiges Urteil zu bilden (vgl. mit Kant Zitat 23a). Somit ist die […]

Selbstreflexion

Februar 12th, 2013

Die Selbstreflexion ist die Reflexion auf sich selbst. Es ist die Selbstreflexion also die „Zurück-Schau“ auf sich selbst und damit gleichsam die Sicht auf sich selbst. Man kann daher auch sagen: die Selbstreflexion ist die Sichtweise auf sich selbst. Durch die Selbstreflexion wird unter anderem das Selbstbewusstsein erkannt. Die Selbstreflexion ist die Fähigkeit auf der Ebene […]

“ “ The mind becomes tranquil by cultivating attitudes of friendliness toward the happy…“ With the happy, you feel jealous – in a subtle competion. With happy people, you feel yourself inferior. You always choose people around you who are unhappy. You become friendly with unhappy people because with unhappy people you feel superior. You […]

Harmonie

Februar 10th, 2013

Harmonie ist die Ausgeglichenheit, die in einem Lebewesen oder in einem System besteht, falls dieses nicht erheblich gestört wird. Beim Menschen ist die Harmonie: – im Hinblick auf den Körper ist die Harmonie die Ausgeglichenheit der körperlichen Funktionen und Abläufe, wie sie dem Wesen des Lebewesens entsprechen. Man kann daher auch sagen: wie sie seiner ursprünglichen […]

Sachverständiger

Februar 8th, 2013

Ein Sachverständiger ist eine fachlich qualifizierte Person, die über Sachkenntnis in einem bestimmten Bereich (Fachbereich) verfügt und ein Gutachten über einen fachlichen Sachverhalt abgeben kann. Mit anderen Worten: Ein Sachverständiger ist ein Gutachter, der in einem gewissen Fachbereich über fachliches Wissen verfügt und über den Sachverhalt aus diesem Bereich eine Expertise abgeben kann, die etwa für das Gericht […]

Gutachter

Februar 8th, 2013

Ein Gutachter ist eine sachverständige Fachperson, die einen Sachverhalt in einem Fachbereich auf der Grundlage des persönlichen fachlichen Wissens und auf der Grundlage der persönlichen fachlichen Erfahrung als Sachverständiger im Hinblick auf die an ihn gestellten Fragen untersucht, bewertet und beurteilt und darüber ein Gutachten erstattet. Damit erkennt man, dass ein Gutachter über den Sachverhalt eine fachliche Meinung – […]

Fähigkeit

Februar 7th, 2013

Die Fähigkeit ist das Vermögen etwas zu tun oder zu können. Es ist die Fähigkeit in intellektueller Hinsicht also das Vermögen etwas zu erkennen oder in praktischer Hinsicht etwas zu können. Die Fähigkeit ist also entweder das Vermögen auf der Ebene der Ideen gewisse Vorstellungen zu entwickeln und etwas durch Überlegung zu erkennen und zu entscheiden. Und es ist die Fähigkeit […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.