Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Kategorie ‘Phänomen’

Das klinische Erscheinungsbild (klinische Bild) ist das Bild durch das der Arzt die klinische Erscheinung der gesundheitlichen Störung/Krankheit („in der Klinik“) erkennt. Man kann auch sagen: das klinische Bild bzw. das klinische Erscheinungsbild ist in der Heilkunde das geistige Bild oder das visuell sichtbare Bild durch das der Arzt den medizinischen Sachverhalt in der Diagnostik erkennt/erfasst. […]

Erkennen

November 30th, 2010

Das Erkennen beruht auf der Kognition. Man kann daher auch sagen, dass das Erkennen auf dem Urteilen und der Entscheidung beruht was im konkreten Fall zutreffend ist. Demgemäß entsteht das Erkennen durch den mentalen Prozess bzw. durch die Beurteilung der vorhandenen Information und gelange ich schließlich durch die Unterscheidung zur persönlichen Erkenntnis. Es beruht das Erkennen […]

Phänomen

August 6th, 2010

Ein Phänomen ist etwas das erscheint – somit ist ein Phänomen eine Erscheinung. Man kann auch sagen: ein Phänomen ist etwas das entweder in der Natur oder im Bewusstsein (der Person) erscheint. (altgriechisch  φαινόμενον fainómenon – „ein Erscheinendes, ein sich Zeigendes“) Es ist das Phänomen also eine Erscheinung die entweder in der Natur sinnlich wahrnehmbar ist, oder die als […]

Natürliche Stressreaktion

Februar 10th, 2009

Wird ein Säugetier oder ein Mensch überrascht und bedroht, so wird dadurch eine normale  bzw. natürliche Stress-Reaktion ausgelöst. Das Nervensystem wird durch die Reize aktiviert und in Alarmbereitschaft versetzt. Das Tier oder der Mensch wird psychisch angespannt. Die nervliche Anspannung (Aktivierung des Gehirns) löst verschiedene weitere Reaktionen aus. Die Stresshormone: primär Adrenalin und dann auch Kortison werden vermehrt ausgeschüttet. Als […]

psychopathologisches Phänomen

Dezember 26th, 2008

Ein psychopathologisches Phänomen ist ein krankheitswertiges psychisches Phänomen wie es bei einer psychischen Störung vorkommt. Es ist ein psychopathologisches Phänomen also ein Merkmal einer krankheitswertigen Störung der Psyche wie es in der Form eines psychischen Symptoms oder in der Form eines krankheitswertigen psychischen Phänomens von einer Fachperson in der Psychiatrie in der psychiatrischen Diagnostik festgestellt wird. Damit wird […]

Angst

September 6th, 2008

Angst ist das unangenehme Gefühl vom Grad der inneren Unsicherheit bis hin zum Zustand der Panik. In Bezug auf die Psyche ist die Angst ein psychisches Phänomen das sich durch Unsicherheit, Befürchtungen und dem Gefühl des bedroht zu sein manifestiert. In gewisser Hinsicht ist die Angst auch ein geistiges Phänomen insofern im Bewusstsein der geängstigten Person Vorstellungen […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.