Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Kategorie ‘Diagnostizieren’

objektiver Befund

März 8th, 2011

Ein objektiver Befund ist ein Befund, der durch ein Objekt bestimmt ist. Daher ist ein objektiver Befund ein allgemein gültiger Befund, weil er auf Fakten beruht (vgl. mit Kant Zitat 9). Im Gegensatz zum objektiven Befund ist ein subjektiver Befund nicht nur durch ein Objekt bestimmt, sondern vom erkennenden Subjekt abhängig (vgl. mit Kant Zitat 9 ). Ein Befund ist in der Heilkunde objektiv gültig, wenn er sich auf ein Erkenntnisobjekt gründet, […]

objektiv

März 6th, 2011

Objektiv gültig ist die Erkenntnis, wenn sie durch das Objekt bzw. durch Fakten bestimmt ist (vgl. mit Kant Zitat 7). Die objektive Erkenntnis beruht auf einem Erfahrungsurteil. Man kann auch sagen: Wenn die Erkenntnis auf der Übereinstimmung mit dem Objekt beruht, dann ist sie objektiv gültig (vgl. mit Kant Zitat 9). Es beruht also eine objektive Erkenntnis auf Fakten bzw. auf […]

subjektiv

März 6th, 2011

Subjektiv gültig ist Wissen das für das Subjekt gültig ist (vgl. mit Kant Zitat 7). Subjektives Wissen gründet sich auf ein Wahrnehmungsurteil im Sinne von Immanuel Kant. Eine subjektiv gültige Erkenntnis gründet sich auf eine Idee bzw. auf den Begriff der Idee, der als systematische Einheit im Bewusstsein der erkennenden Person erscheint, wenn diese die Merkmale der Idee durch das […]

systematische Einheit

Dezember 20th, 2010

Eine systematische Einheit ist die Einheit einer Idee (vgl. mit Kant Zitat 7). Es ist die systematische Einheit nämlich der Begriff der Idee der als Gegenstand in der Idee im Bewusstsein der erkennenden Person erscheint, wenn diese die Merkmale der Idee durch das Schema der Idee geistig auffasst (vgl. mit Kant Zitat 7). Man kann auch sagen: eine systematische Einheit […]

alle Kant Zitate

Dezember 10th, 2010

(die nachfolgende Anmerkung gilt bis auf weiteres wegen Revision der website nicht): Kant Zitate mit dem nachfolgenden Doppelpunkt : sind auf Deutsch und Englisch aufrufbar – siehe Deutsche und Englische Flagge links oben auf der Navigationsleiste – die Kant Zitate mit dem Bindestrich sind derzeit nur auf Deutsch aufrufbar. In der Navigationsleiste sind dzt. die […]

Erkennen

November 30th, 2010

Das Erkennen beruht auf dem Wahrnehmen, Unterscheiden und Bestimmen was zutreffend ist. Demgemäß entsteht durch die Wahrnehmung und durch die Unterscheidung bzw. durch das Urteilen die Erkenntnis. Es beruht das Erkennen nämlich auf dem Vergleich von Vorstellungen bzw. auf dem Vergleich von Ideen und es führt das Erkennen durch das bewusste und/oder unbewusste Überlegen letztlich zu einem empirischen […]

Diagnose (Definition)

Oktober 1st, 2010

Die Diagnose ist die Einheit die den Sachverhalt durch den Begriff erfasst (vgl. mit Kant Zitat 7). Man kann auch sagen: die Diagnose ist der Begriff durch den der Sachverhalt in der Diagnostik erkannt/benannt und dadurch in der Klassifikation bestimmt wird. Es ist die Diagnose also das Wort das den Sachverhalt zutreffend bezeichnet. Demgemäß ist die […]

„Es besteht die Tendenz, mit unserer Systematik wieder das System zu vernichten. Man muß alles Systematische als Technik zu beherrschen versuchen, man kann ohne sie nicht denken, aber man behält nur dann Anschauungsfähigkeit und behält nur dann Freiheit der unendlichen Gegenständlichkeit für die Betrachtung, wenn man jede Systematik wieder begrenzt und relativiert.“ Aus: Karl Jaspers: […]

Man nennt die ärztliche Tätigkeit des Untersuchens und Überlegens, welche das Ziel hat einen Krankheitszustand einer Krankheitseinheit zuzuordnen Diagnostizieren. Das Diagnostizieren setzt also voraus, dass es bestimmte bzw. definierte Krankheitseinheiten gibt und, dass der Arzt diese Krankheitseinheiten kennt. Beim Diagnostizieren besteht die Aufgabe des Arztes darin, durch Überlegung und Untersuchungen herauszufinden, welcher Krankheitseinheit der vorliegende Krankheitszustand […]

Psychiatrische Erkenntnisse basieren auf psychischen Erscheinungen. Dies sollte man in der Psychiatrie beachten und als Fachperson und somit als Psychiater/Psychiaterin bewusst sein. Tatsächlich gründen sich die psychiatrischen (psychologischen und psychotherapeutischen) Erkenntnisse auf psychische Phänomene, die im Bewusstsein der Fach-Person in Form des Begriffs (der Idee als systematische Einheit) erscheinen (vgl. mit Kant Zitat 7; gr. phenomenon – das was […]

Diagnostizieren

April 23rd, 2008

Das Diagnostizieren ist das Erkennen und Bestimmen der Diagnose. In der Heilkunde führt das Diagnostizieren zum Erkennen und zur Bestimmung der Diagnose der gesundheitlichen Störung oder Krankheit. Dabei führt das Diagnostizieren in der Medizin im Sinne der Schulmedizin zur medizinischen Diagnose, die eine gesundheitliche Störung oder Krankheit des Körpers erfasst. Wohingegen das Diagnostizieren in der Psychiatrie zur psychiatrischen Diagnose führt, […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.