Natureinheit

Eine Natureinheit ist eine Einheit wie sie in der Natur entdeckt oder aufgrund der Erfahrung und vernünftigen Überlegung als abgegrenzte Entität erkannt wurde. Es kann sich dabei um eine Natureinheit handeln, wie sie in der Natur als tatsächlich existente Einheit und damit als faktische Einheit im Sinne einer wirklich scharf abgegrenzten Einheit vorkommt. So zu Beispiel eine objektiv bestimmbare biologische Einheit, etwa …

Indifferentismus

Der Indifferentismus ist das Nichtunterscheiden von unterschiedlichen Einheiten. So gibt es etwa den Indifferentismus der nicht: zwischen einem Ding und einem Phänomen  oder nicht zwischen einem Objekt und einer Idee oder nicht zwischen einer faktischen Einheit und einer systematischen Einheit unterscheidet (vgl. mit Kant Zitat 7). (lat. indifferens = gleich gültig) Der Indifferentismus hat das Nichtbeachten und das nicht Nichtberücksichtigen des …

In der Psychiatrie ist in der Diagnostik ein Konzept ein regulatives Prinzip

In der Psychiatrie ist in der Diagnostik ein Konzept ein regulatives Prinzip, weil ein solches Konzept als Prinzip den Zusammenhang von Erscheinungen und Dingen nach einer gewissen (ersten) Ordnung aufzeigt und damit den Zusammenhang der Dinge und der Erscheinungen nach diesem Prinzip erklärt und auf diese Art und Weise die einzelnen diagnostischen Einheiten untereinander – auf der Ebene der Ideen – „regelt“. In diesem Sinn ist …