Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

geistige Messung

Mai 31st, 2016

Eine geistige Messung ist eine Messung durch den Geist. Es ist eine geistige Messung also das Abschätzen eines Sachverhalts durch das abwägende Denken – durch das Ponderieren der Ideen (Immanuel Kant) ob etwas wahr ist bzw. eine Sichtweise der Wahrheit entspricht. In diesem Sinn können viele Sachverhalte nur geistig bzw. nur mental beurteilt werden, weil man nur auf der Ebene […]

Messung

Mai 30th, 2016

Die Messung ist die Handlung, bei der das Maß genommen wird. Es ist eine Messung also der Vorgang bei der etwas gemessen wird. Man muss bei einer Messung unterscheiden, ob das Maß auf der Ebene der Objekte bzw. der Fakten genommen bzw. gemessen werden kann. In diesem Sinn muss man unterscheiden, ob auf der Ebene der […]

Obergutachten

Mai 29th, 2016

Ein Obergutachten ist ein Gutachten das in Auftrag gegeben wird, wenn zwei voneinander abweichende Gutachten vorliegend sind (vgl. mit der nachfolgenden Definition und Erklärung, veröffentlicht im Internet unter dem Link.) ……………………………………… Obergutachten: „Gutachten, das nach mindestens zwei voneinander abweichenden Gutachten erstellt wird. Der Begriff des Obergutachtens selbst ist in der Zivilprozessordnung nicht geregelt. Grundsätzlich steht […]

geistiges Bild

Mai 27th, 2016

Ein geistiges Bild ist ein Bild das als Vorstellung im Bewusstsein der erkennenden Person als Einheit entsteht. Dabei kann es sich um ein sinnlich – also ein visuell – wahrnehmbares Bild handeln, wie es etwa im histopathologischen Schnittbild in der Histopathologie vom Pathologen gesehen wird oder wie es vom Histologen im histologischen Bild (histologischen Schnittbild) gesehen wird. Oder es ist das […]

Bild

Mai 22nd, 2016

Ein Bild ist entweder ein materielles Bild oder ein geistiges Bild. Ein materielles Bild (materielles Bildwerk) ist ein sinnlich wahrnehmbares Bild das z.B. an der Wand hängt und es kann von jeder Person, die es gerade sieht (anschaut) betrachtet, studiert und untersucht werden. Ebenso ist ein histologisches Bild bzw. Schnittbild in der Histologie oder in der Histopathologie […]

Die neurologische Syndromatologie ist die Syndromatologie der Neurologie. Es ist die neurologische Syndromatologie also die Lehre von den neurologischen Syndromen, wie sie bei unterschiedlichen neurologischen Störungen vorkommen. Dabei ist die neurologische Syndromatologie – die in der Klinik der Neurologie auch als klinische Syndromatik bezeichnet wird – aus den klinischen Erscheinungen hervorgegangen, wie diese als klinische Phänomene und damit […]

Funktionseinheit

Mai 5th, 2016

Eine Funktionseinheit ist eine Einheit, die eine gewisse Funktion leistet. Es kann eine Funktionseinheit eine physische (physikalische) Funktion leisten (Beispiel: eine Pumpe saugt das Wasser aus der Zisterne; Beispiel: ein Mobiltelefon empfängt die Signale vom Sendemast). Oder es kann eine Funktionseinheit eine biologische Funktion oder eine sonstige Funktion leisten. Zum Beispiel leistet die Niere im Organismus als biologische Funktionseinheit […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.