Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Affekt

Juli 10th, 2014

Der Affekt ist die aufgeregte Gemütsbewegung. Die Gemütsbewegung und damit der Affekt kann bei einer Person normal oder abnormal sein. Falls die Gemütsbewegung in Richtung sehr heftige Erregung – also die Gemütserregbarkeit – übermäßig stark ausgeprägt ist, bedeutet dies, dass der Affekt sehr leicht angeregt (affiziert) werden kann, dann besteht eine Auffälligkeit in der Affizierbarkeit (Beispiel: man […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.