Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Kategorie ‘Funktion’

neuronale Aktivität

August 27th, 2019

Die neuronale Aktivität ist die Aktivität der Nervenzellen im Nervensystem. Man kann auch sagen: die neuronale Aktivität findet im zentralen Nervensystem und im peripheren Nervensystem statt und sie leistet die neuronale Funktion. So entsteht etwa die Atmung infolge der neuronalen Aktivität durch die Ventilation der Lungen in Verbindung mit dem Herz-Kreislaufsystem. Weiters entstehen die unterschiedlichen […]

Prozess

Dezember 5th, 2017

Ein Prozess ist ein Vorgang. Demgemäß ist ein Prozess eine voranschreitende Entwicklung/ein Ablauf/eine Ausdehnung/eine Funktion oder sonst ein voranschreitender Vorgang der entweder allein oder im Verbund mit anderen Größen/Einheiten/Parametern sich – entweder in einem System geregelt und daher regelmäßig, oder in einer ungeordneten Struktur unstrukturiert/ungeregelt/chaotisch/unberechenbar – weiter entwickelt und weiter verändert. So kann etwa ein […]

körperliche Funktion

Oktober 21st, 2017

Eine körperliche Funktion ist eine Funktion die den Körper betrifft. In der Heilkunde ist eine körperliche Funktion eine Funktion des sinnlich wahrnehmbaren Organismus. Es ist eine körperliche Funktion somit eine Funktion, die sich auf der Ebene des Körpers abspielt und daher physisch (sinnlich wahrnehmbar, physiologisch / bildgebend / biochemisch / chemisch / physikalisch/ labordiagnostisch usf.) feststellbar ist, oder die infolge […]

physisches Phänomen

Juli 1st, 2017

Ein physisches Phänomen ist ein Phänomen das physikalisch festgestellt werden kann. Es ist ein physisches Phänomen also ein physikalisches Phänomen. Damit ist ein physisches Phänomen ein Phänomen das den Gesetzen der Physik unterliegt, und demgemäß kann man in der Natur in Bezug auf ein solches Phänomen gewisse Parameter objektiv gültig messen. Die Eisbildung bei null […]

Funktionalität

März 8th, 2017

Die Funktionalität ist die Fähigkeit eine gewisse Funktion zu leisten. Es ist die Funktionalität also das Vermögen eine gewisse Leistung zu vollbringen. Man kann auch sagen: die Funktionalität macht eine Aussage über das was geleistet wird. Bessere Funktionalität ergibt qualitativ bessere Leistung. Größere Funktionalität ergibt quantitativ mehr Leistung. Bei der Funktionalität muss man unterscheiden, ob damit eine Funktion gemeint ist, die physikalisch gemessen werden kann, […]

neuronale Funktionsstörung

Dezember 11th, 2016

Eine neuronale Funktionsstörung ist eine Funktionsstörung bei der die Funktion des Nervensystems beeinträchtigt ist. Es tritt die neuronale Funktionsstörung entweder im zentralen Nervensystem oder im peripheren Nervensystem oder  in gewissen Fällen in beiden Bereichen des Nervensystems auf. Dabei entsteht die neuronale Funktionsstörung infolge einer bestimmten Ursache und es hat diese eine gewisse Wirkung im Organismus zur Folge. Zum Beispiel entsteht eine neuronale Funktionsstörung […]

Nervenzelle (Neuron)

Oktober 12th, 2016

Eine Nervenzelle (Neuron) ist eine Zelle, die als kleinste Einheit im Nervensystem wirkt. Aus der Sicht der Neurophysiologie ist die einzelne Nervenzelle die kleinste Funktionseinheit im Nervensystem. Es ist eine Nervenzelle nämlich eine biologische Einheit, die einlangende elektrische Impulse verarbeitet und im Ergebnis seinerseits ein Aktionspotential abgibt und so zur Funktion des zentralen Nervensystems oder peripheren Nervensystemsm beiträgt. Man kann auch sagen: eine Nervenzelle ist die kleinste Funktionseinheit, die im […]

Funktionseinheit

Mai 5th, 2016

Eine Funktionseinheit ist eine Einheit, die eine gewisse Funktion leistet. Es kann eine Funktionseinheit eine physische (physikalische) Funktion leisten (Beispiel: eine Pumpe saugt das Wasser aus der Zisterne; Beispiel: ein Mobiltelefon empfängt die Signale vom Sendemast). Oder es kann eine Funktionseinheit eine biologische Funktion oder eine sonstige Funktion leisten. Zum Beispiel leistet die Niere im Organismus als biologische Funktionseinheit […]

vegetative Funktion

April 27th, 2016

Die vegetative Funktion ist die Funktion des Vegetativen Nervensystems. Es ist die vegetative Funktion also die neuronale Funktion, die von  einem mehr oder weniger scharf abgegrenzten Bereich des Nervensystems in einem Organismus geleistet wird. Die vegetative Funktion des Nervensystems kann in unterschiedliche Teilfunktionen gegliedert werden. Etwa in den Bereich der Nervensystems der für die Funktionsabläufe des Schlafes zuständig ist. Es umfasst […]

Analysator

August 17th, 2013

Ein Analysator ist eine Funktionseinheit, die eine Analyse hervorbringt. Es ist ein Analysator also eine Einheit, die einen Sachverhalt durch die Zergliederung in einzelne Teile zerlegen und auf dieser Grundlage den Sachverhalt analysieren kann. Oder es kann der Analysator irgendwelche Informationen zergliedern und auf diesem Weg analysieren. Dabei kann ein Analysator eine technische Funktionseinheit, eine biologische Funktionseinheit, oder sonst eine Funktionseinheit sein. […]

Integrator

August 16th, 2013

Ein Integrator bewirkt eine Integration. Man kann auch sagen: Ein Integrator bewirkt eine Synthese. Im Gegensatz dazu bewirkt ein Analysator eine Analyse und damit eine Zergliederung in die einzelnen Teile. Ein Integrator bewirkt also durch das Zusammenführen bzw. durch das Zusammensetzen der der Teile die Integration, wohingegen ein Analysator durch die Analyse die Zergliederung in die Teile bewirkt. Somit ist ein Integrator eine […]

Dysfunktion

Mai 16th, 2013

Eine Dysfunktion ist eine beeinträchtige Funktion. Man kann auch sagen: Eine Dysfunktion ist eine gestörte Funktion. Es ist eine Dysfunktion somit eine Funktionsstörung. Man findet, dass praktisch jede Funktion gestört sein kann. Demgemäß kennt man in den verschiedensten Bereichen dysfunktionale Abläufe bzw. Dysfunktionen. In der Heilkunde kann z.B. die körperliche Empfindung im Sinn einer Dysfunktion gestört […]

psychische Funktion

April 13th, 2013

Die psychische Funktion ist der Teil der neuronalen Funktion der sich durch die Psyche manifestiert. Es manifestiert sich die psychische Funktion also durch das Erleben und Reagieren als psychisches Phänomen oder im Fall der krankheitswertigen psychischen Störung als psychopathologisches Phänomen. Man kann auch sagen: die psychische Funktion manifestiert sich durch das normale und kranke Seelenleben. Im Gegensatz dazu manifestieren sich andere Bereiche […]

neurologische Funktion

April 12th, 2013

Die neurologische Funktion ist die Funktion des Nervensystem, die sich durch die neurologische Leistungen manifestiert. Es führt die neurologische Funktion im Zustand der Gesundheit zur normalen Leistungen des Nervensystems, wie diese in der Neurologie im Rahmen der klinisch neurologischen Untersuchung festgestellt werden kann, und wie sie im Fall der Krankheit bei den unterschiedlichen neurologischen Störungen auftreten und in der Form der verschiedenen neurologischen Phänomene, neurologischen […]

neuronale Funktion

April 12th, 2013

Die neuronale Funktion ist die Funktion des Nervensystems. Es umfasst die neuronale Funktion also die Funktion der Nervenzellen (Neurone) im zentralen Nervensystem und im peripheren Nervensystem. Dabei entsteht die neuronale Funktion infolge der neuronalen Aktivität. Bezüglich der neuronalen Funktion kann man unterschiedliche Funktionsbereiche und Funktionseinheiten unterscheiden. Man kann die neuronale Funktion grundsätzlich in die psychische Funktion und in die neurologische Funktion gliedern. […]

Funktion

März 13th, 2013

Eine Funktion ist eine bestimmte Aktion. Man kann auch sagen: eine Funktion ist ein bestimmter Vorgang oder Ablauf, etwa in einem System. Eine Funktion kann auch eine bestimmte Tätigkeit einer Person sein, etwa um eine gewisse Aufgabe zu erledigen. So ist etwa die Funktion der Atmung, oder die Funktion der Herztätigkeit im Organismus eine bestimmte Aktion, die für das […]

Funktion – Einleitung

Januar 25th, 2013

Eine Funktion kommt in Folge von Unterschieden in einem System zustande. Es können dies Unterschiede in einem unbelebten System sein, etwa in einem elektrischen System oder in einem mechanischen System z.B. in einem Automotor. Oder es können Funktionen in einem belebten System auftreten, etwa in einem Organismus oder in einem Biotop usf. Eine Funktion entsteht […]

Aufmerksamkeit

November 14th, 2012

Die Aufmerksamkeit ist die konzentrierte Bewusstheit. Dabei kann die Aufmerksamkeit auf etwas gerichtet sein oder sie besteht ohne dass sie auf ein Zentrum gerichtet ist. Es entsteht die Aufmerksamkeit also infolge des mehr oder weniger klaren Bewusstseins und infolge der mehr oder weniger ausgerichteten Konzentration. Demgemäß kann man auch sagen, dass die Aufmerksamkeit infolge der Konzentration bei mehr oder weniger […]

Kontinuum

März 4th, 2012

Ein Kontinuum ist entweder physischer Natur oder geistiger „Natur“. Demgemäß kann das Kontinuum entweder physisch (physikalisch, chemisch, biochemisch, physiologisch etc.) untersucht werden etwa in der Biologie, in der Medizin, in der Physik, Chemie etc. Oder es kann das Kontinuum nur auf der Ebene der Vorstellungen bzw. auf der Ebene der Ideen durch den Begriff der […]

Dekompensation

Februar 12th, 2012

Eine Dekompensation ist eine massive Funktionsstörung in einem System. Dabei kann die Dekompensation als Folge von verschiedenen Ursachen auftreten. Das Wort Dekompensation stammt vom lat. decompensatio; „Unausgeglichenheit“, „Entgleisung“. So kann etwa die Funktion des Körpers dekompensieren und es wird dieser Sachverhalt in der Medizin etwa in der Inneren Medizin in der Diagnostik durch die entsprechende medizinische Diagnose erfasst und möglichst früh der geeigneten […]

funktionelle Störung

April 27th, 2011

Eine funktionelle Störung ist eine Funktionsstörung bei der man keine physischen Befunde findet, durch die man die Funktionsstörung physisch (physikalisch) messen und durch körperliche bzw. physische Fakten begründet in der Diagnostik bestimmen kann. Man kann daher eine funktionelle Störung in Bezug auf ihre Genese bzw. Ursache (Kausalität) durch unterschiedliche Theorien verstehen und erklären. Dies bedeutet, dass eine funktionelle Störung in der Heilkunde zum Beispiel in der […]

Die psychische Funktion entsteht in Folge der neuronalen Funktion. Nach meinem Verständnis laufen bei der normalen psychischen Funktion im Gehirn eines Individuums die neuronalen Muster auf eine individuelle, normale Art und Weise ab. Das heißt im Laufe des Lebens haben sich im Individuum gewisse neuronale Muster etabliert und es bestehen diese zu einer gewissen Zeit auf eine gewisse Art und […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.