Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Kategorie ‘psychopathologischer Begriff’

psychopathologisch

März 13th, 2018

Psychopathologisch ist was durch psychopathologische Phänomene erkannt wird. Demgemäß ist das Erkennen und Diagnostizieren in der Psychiatrie psychopathologisch begründet. Es ist in der Psychiatrie also psychopathologisch begründet was durch das Vergleichen und Gewichten der Vorstellungen in Bezug auf die kranke  Psyche erkannt wird. Man kann daher auch sagen: es ist in der Psychiatrie psychopathologisch begründet was mit der philosophischen Methode der Dialektik durch die Begriffe […]

kognitive Störung

April 23rd, 2011

Eine kognitive Störung ist eine Störung der Psyche, bei der die Kognition beeinträchtigt ist. Dabei wird die kognitive Störung durch den psychopathologischen Begriff in der Diagnostik erfasst. Man kann auch sagen: eine kognitive Störung ist ein psychopathologisches Phänomen, wie es bei einer psychischen Störungen vorkommt. Damit ist die kognitive Störung ein diagnostisches Merkmal einer psychischen Störung und somit auch das einer […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.