Dr.med. Othmar Mäser, Psychiater Psychotherapie

Kategorie ‘subjektives Wissen’

Subjektives Wissen ist beschränktes Wissen. Subjektives Wissen ist gelegentlich sogar falsch – wie sich dies im Nachhinein herausstellt – auch wenn man (vorerst) glaubt, dass es richtig ist. Subjektives Wissen ist generell beschränktes Wissen. Man kann nicht sicher sein, ob etwas sicher ist nur weil man glaubt dass es so ist. Die Sichtweise bzw. das Wissen kann zutreffend sein, oder […]

konstitutives Prinzip

Februar 6th, 2011

Ein konstitutives Prinzip ist ein Prinzip das absolut gültig ist. Zum Beispiel ist das Prinzip (die Gesetzmäßigkeit), dass die Winkel eines Dreiecks zusammen 180 Grad haben absolut gültig. Wenn man zwei Winkel kennt, dann ergibt sich daraus konstitutiv wie groß der dritte Winkel ist. In der Medizin und in der Psychiatrie (Psychologie, Psychotherapie) gibt es […]

subjektives Wissen

Dezember 14th, 2010

Subjektives Wissen ist Wissen das ein Subjekt erlangt. Weil das subjektive Wissen von einer Person erlangt wird ist es primär für diese Person bzw. für dieses Subjekt (vgl. mit Kant Zitat 9) gültig und daher subjektiv gütig. So ist etwa die Meinung einer Person oder der persönliche Glaube subjektives Wissen. Subjektives Wissen hängt immer vom erkennenden Subjekt ab, insofern es auf einem Wahrnehmungsurteil beruht, wohingegen objektives […]

Antiloop GmbH / bechtold.at.